word 2003: Probleme mit dem Einfügen von Formaten aus access und e

07/10/2009 - 11:30 von Renate Maria | Report spam
Ich kopiere das Datenblatt einer access-Abfrage in word: in access ist das
Wàhrungsformat noch vorhanden, in word ist diese Formatierung dann weg.
Ähnlich: Ich habe eine excel-Tabelle mit Gitternetzlinien formatiert, also:
2 Tabellen mit Linien, dazwischen eine Spalte ohne Linien. Kopiere ich das
alles in word, erscheint auch die vorher unlinierte Spalte mit Linien.
Ich verzweifle! Jahrelang habe ich das so gemacht, und es funktionierte. Auf
einmal nicht mehr!
Habe schon überall nach der Ursache bzw. Änderung gesucht - nichts gefunden
- hoffe jetzt hier auf Hilfe!
Danke!
 

Lesen sie die antworten

#1 Lisa Wilke-Thissen
07/10/2009 - 12:43 | Warnen spam
Hallo Renate,

"Renate Maria" wrote:

[Wordversion nicht genannt]

Ich kopiere das Datenblatt einer access-Abfrage in word: in access ist das
Wàhrungsformat noch vorhanden, in word ist diese Formatierung dann weg.



wie kopierst du, wie fügst du ein?

Ähnlich: Ich habe eine excel-Tabelle mit Gitternetzlinien formatiert, also:
2 Tabellen mit Linien, dazwischen eine Spalte ohne Linien.



Also Rahmenlinien, nicht Gitternetzlinien.

Kopiere ich das alles in word, erscheint auch
die vorher unlinierte Spalte mit Linien.
Ich verzweifle! Jahrelang habe ich das so gemacht,
und es funktionierte. Auf einmal nicht mehr!



Du hast die Daten in Access bzw. Excel in die Zwischenablage kopiert.
Wie fügst du sie in Word ein? Welche Option wàhlst du unter "Bearbeiten |
Inhalte einfügen"? Welche Einstellung ist in den Word-Optionen als Standard
hinterlegt?

Viele Grüße

Lisa
MS MVP Word

Ähnliche fragen