Word 2003 sehr langsam gegenüber W2000 bei Serienbrief

16/12/2007 - 17:13 von OBA_WE | Report spam
Hallo, wir haben Word 2003 neu installiert. Leider wird Word bei
Serienbriefen (ca. 600 Adressen mit je 40 Feldern sehr langsam gegenüber Word
2000: Beim Scrollen in der Datenquelle (Word Datei) und Suchen in Adressen
bewegt sich Word nur sehr langsam von Datensatz zu Datensatz. Bei Word 2000
mit der selben Serienbriefdatei und der selben Datenquelle geht das sehr
flott.
So ist Word 2003 nicht verwendbar, obwohl alle anderen Funktionen tadellos
laufen. Gibt es dafür eine Lösung?
 

Lesen sie die antworten

#1 Lisa Wilke-Thissen
17/12/2007 - 09:41 | Warnen spam
Hallo,

"OBA_WE" schrieb im Newsbeitrag
news:

Hallo, wir haben Word 2003 neu installiert. Leider wird
Word bei Serienbriefen (ca. 600 Adressen mit je 40
Feldern sehr langsam gegenüber Word 2000: Beim
Scrollen in der Datenquelle (Word Datei) und Suchen
in Adressen bewegt sich Word nur sehr langsam von
Datensatz zu Datensatz. Bei Word 2000 mit der selben
Serienbriefdatei und der selben Datenquelle geht das sehr
flott.



erstens würde ich in einer neuen Wordversion nicht mit alten Dokumenten
arbeiten.
Erstellt eine neue *Word 2003*-Dokumentvorlage für das Hauptdokument (und
überhaupt für alle Dokumentvorlagen).
Zweitens wird seit Word 2002 als neue Konvertierungsmethode OLEDB verwendet.
Du hast nicht gesagt, wie ihr Hauptdokument und Datenquelle unter Word 2000
verbunden habt (DDE?). Aber teste mal alle Methoden durch, ob sich das
Verhalten dann àndert.

Viele Grüße

Lisa
MS MVP Word

Ähnliche fragen