Forums Neueste Beiträge
 

Word 2003 - selbstdefinierte Datumseigenschaft formatiert ausgeben

22/11/2010 - 17:26 von Ingo Moch | Report spam
Hallo,

ich habe ein Worddokument, in dem ich ueber Datei --> Eigenschaften
anlege. Dieses lasse ich einmal auf dem mittels separaten Abschnitt
definierten Deckblatt im "normalen" Textbereich und auf allen
anderen Seiten in der Kopfzeile ausgeben. Damit habe ich zwei
Probleme:

1) Ich möchte gerne, dass das Datum zwingend im Format "yyyy-mm-dd"
ausgegeben wird. Bei

DOCPROPERTY /@ "yyyy-MM-dd" Stand

wird die Formatangabe einfach ignoriert. Unter Optionen des
Dialogs "Feld" erscheint auch nicht die Formatauswahl, wie es
bei den eingebauten Eigenschaften der Fall ist.

2) Auf dem Deckblatt aktuallisiert sich der Wert nicht automatisch,
wenn ich drucke bzw. die Seitenvorschau aufrufe, bei den anderen
Seiten funktioniert das problemlos. Beide Felder habe ich mit
den gleichen Optionen angelegt.

Gibt es da eine Loesung ohne VBA und ohne "Tricksereien" wie die
Eigenschaft auf den Datentyp Text einzustellen.

Vielen Dank im Vorraus

Ingo
 

Lesen sie die antworten

#1 Hartwig Constien
22/11/2010 - 17:51 | Warnen spam
"Ingo Moch" schrieb im Newsbeitrag
news:
Hallo,
...
1) Ich möchte gerne, dass das Datum zwingend im Format "yyyy-mm-dd"
ausgegeben wird. Bei

DOCPROPERTY /@ "yyyy-MM-dd" Stand

wird die Formatangabe einfach ignoriert...



Hallo Ingo,

unter W02 funktioniert das so:

DOCPROPERTY Stand \@ "yyyy-MM-dd"

Also Variable zuerst und Option mit Backslash statt Schràgstrich.

Hang loose, Hartwig

Ähnliche fragen