[Word 2003] Tabelle: Berechnung in Formularfeldern

03/06/2012 - 12:06 von Ralf Brinkmann | Report spam
Guten Morgen in die Runde!

Ich habe in ein Word-2003-Dokument eine Tabelle mit 3 Spalten und 7
Zeilen eingefügt, ferner in jede dieser Zellen ein Formularfeld, das die
Anwender spàter mit TAB anspringen können sollen.

Nun wollte ich, dass als Vorgabetext zunàchst einmal in jedem Feld das
Gleiche wie in dem ersten Feld links oben steht. Dort hatte ich als
Normaltext "5. Gruppe" eingetragen. In die anderen Felder dann als
Berechnungstyp "¡".

Als Ergebnis stand in den anderen Feldern nun überall "5.", der Rest
fehlte einfach.

Wie geht es richtig?

Gruß, Ralf
Windows XP Home SP3
Opera 12.00 - 1431
The Bat! Pro 5.1.6.2
 

Lesen sie die antworten

#1 Lisa Wilke-Thissen
07/06/2012 - 09:05 | Warnen spam
Hallo Ralf,

"Ralf Brinkmann" schrieb

Nun wollte ich, dass als Vorgabetext zunàchst
einmal in jedem Feld das Gleiche wie in dem
ersten Feld links oben steht. Dort hatte ich als
Normaltext "5. Gruppe" eingetragen. In die
anderen Felder dann als Berechnungstyp "¡".

Als Ergebnis stand in den anderen Feldern
nun überall "5.", der Rest fehlte einfach.



Berechnungen können mit Formularfeldern vom Typ "Zahl" durchgeführt
werden. Für die Berechnung wird im vorliegenden Fall die "5"
herangezogen, "Gruppe" ist Beiwerk, mit dem nicht gerechnet werden
kann. Wolltest du den gesamten Inhalt an anderer Stelle übernehmen,
könntest du mit einem REF-Feld (Querverweis) Bezug auf die Textmarke
des ersten Formularfeldes nehmen. Damit wàre aber die Funktionalitàt
des Berechnens futsch. Vermutlich soll spàter ja auch gar nicht der
Inhalt aus A1 wiederholt, sondern tatsàchlich eine Berechnung
durchgeführt werden? Warum also jetzt eine Wiederholung?
Viele Grüße
Lisa [MS MVP Word]

Ähnliche fragen