Word 2007: aus einem Textfeld im gesch. Bereich zu einer Textmarke springen

09/08/2008 - 12:27 von Daniel Hofer | Report spam
Hallo Leute

ich kàmpfe mich ein wenig durch den Dschungel mit Formularen;-)

Ich habe ein Formular, der erste Abschnitt ist geschützt, und der zweite
Abschnitt eben nicht.

Nach dem Verlassen des letztes Feldes im geschützten Bereich möchte ich
gerne an eine bestimmte Textmarke im Dokument, im ungeschützten
Abschnitt springen.
Und das kriege ich irgendwie nicht hin...

Ich habe folgendes versucht beim Exit-Makro:
ActiveDocument.Bookmarks("eText").Select
'eText ist der Name meiner Textmarke
und da geschieht grad gar nix.

Teste ich das Ganze allerdings mittels eines Commandbuttons ausserhalb
des geschützten Bereichs, dann gehts.

Scheint da ein Problem beim WEchsel vom geschützten zum ungeschützten
Abschnitt zu sein.

Hat jemand eine Idee, ob das irgendwie gehen könnte?
Habe glaub ich die ganze Faq von René durchgeachert, aber das konnte ich
nicht finden.

Herzliche Grüsse und vielen Dank

Daniel
 

Lesen sie die antworten

#1 Daniel Hofer
19/08/2008 - 00:20 | Warnen spam
Hallo Leute

ich habe noch einiges versucht, vom letzten Text-Formularfeld an eine
Textmarke im zweiten, ungeschützten Abschnitt zu springen.
Keine Chance.

Zuerst versuchte ich:
ActiveDocument.Goto What:=wdGotoBookmark, Name.="Corner"
da passiert nix, er springt einfach an die erste freie Position im
zweiten Abschnitt.

Dann dachte ich, ich könnte das Fomular entschützen, zur Textmarke
springen, und das Ganze wieder schützen.
Aucht das geht nicht, er will einfach nicht zur Textmarke.

Mache ich das Ganze manuell mit Ctrl & G, dann geht's prima.

Ich weiss beim besten Willen nicht mehr, wo ich noch suchen soll.
Hat jemand einen Tipp?

Herzlichen Dank!

Gruss, Daniel

Ähnliche fragen