Forums Neueste Beiträge
 

Word 2007: ausgewählte Schriftfarbe lässt sich nicht speichern

08/01/2008 - 10:17 von anatolio | Report spam
Hallo, Ihr Hilfreichen:

Mit Word 2007 làsst es sich durchaus angenehm arbeiten..

Aber ich vermisse die schönen Schriftfarben !

Wenn ich aber unten aus den "Weitere Farben" eine Farbe ausgewàhlt habe,
erscheint sie zwar auf der unteren Leiste "zuletzt verwendete Farben" ist
aber
nach dem Schließen des Dokuments verschwunden.!

Wie kann man die "benutzerdefinierten", d.h. selbst ausgewàhlten Farben
SPEICHERN?

Es kann doch nicht sein, dass ich - jedes Mal, wenn ich für ein Wort ein
bestimmtes Blau
haben will - es mühsam IMMER WIEDER NEU auswàhlen muss?

Mfg

anatolio
 

Lesen sie die antworten

#1 Lisa Wilke-Thissen
08/01/2008 - 12:30 | Warnen spam
Hallo Anatolio,

"anatolio" schrieb im Newsbeitrag
news:

Mit Word 2007 làsst es sich durchaus angenehm arbeiten..

Aber ich vermisse die schönen Schriftfarben!

Wenn ich aber unten



wo unten?

aus den "Weitere Farben" eine Farbe ausgewàhlt habe, erscheint sie zwar
auf der unteren Leiste "zuletzt verwendete Farben" ist aber nach dem
Schließen des Dokuments verschwunden!

Wie kann man die "benutzerdefinierten", d.h. selbst ausgewàhlten Farben
SPEICHERN?



Erstelle eine entsprechende (Zeichen-)Formatvorlage und speichere sie in der
von dir verwendeten Dokumentvorlage (Normal.dotm?).
Oder speichere unter "Registerkarte: Seitenlayout | Gruppe: Designs" neue
Designfarben oder ein eigenes Design.

"Alles Wissenswerte zu Designs, Schnellformatvorlagen, Zellenformatvorlagen
und Hintergrundformaten"
http://office.microsoft.com/de-de/w...41031.aspx

Viele Grüße

Lisa
MS MVP Word

Ähnliche fragen