word 2007 autotextlist

12/09/2007 - 11:21 von Peter Sanden | Report spam
Ich möchte einen Standardbrief für mich àhnlich wie in Word 2003
entwerfen.
Dazu habe ich eine (dotx) entworfen, in der ich zunàchst mal
Adresslayout definiert habe, um das Format für den Adressaten nach
meinen Wünschen zu formatieren. Dann habe ich noch Felder mit 'Fillin'
definiert, um anzugeben, wo welcher Text eingegeben werden soll (z.B.
Betreff, Textcorpus, etc.). Schließlich habe ich noch Felder mit
Autotextlist erstellt, die es ermöglichen sollen, zwischen mehreren
Varianten auszuwàhlen (z.B. Sehr geehrte Damen und Herren, Lieber,
Hallo, etc). Im Prinzip funktioniert das auch - bis auf die
Autotextlist-Felder: Hier bekomme ich, wenn ich nach Öffnen der
Vorlage mit der rechten Maustaste auf das entsprechende Feld klicke,
nur ein Menü mit 'AdressLayout' und "Autotext erstellen...' angezeigt,
die eigentlichen Autotext-Eintràge erscheinen aber nicht. Nachdem ich
jedoch auf die Registerkarte 'Einfügen' gehe, dort 'Schnellbausteine'
auswàhle und 'Organizer für Bausteine...' wàhle und dann gleich wieder
schließe, werden mir die jeweiligen Autotexteintràge korrekt
angezeigt.
Ist das eine Macke von Word 2007 oder mach ich irgend etwas falsch?
 

Lesen sie die antworten

#1 Lisa Wilke-Thissen
12/09/2007 - 13:38 | Warnen spam
Hallo Peter,

"Peter Sanden"schrieb im Newsbeitrag
news:
Ich möchte einen Standardbrief für mich àhnlich
wie in Word 2003 entwerfen.



dann könntest du eigentlich die alte Vorlage im Kompatibilitàtsmodus unter
Word 2007 weiterverwenden ;-)

Dazu habe ich eine (dotx) entworfen, in der ich zunàchst
mal Adresslayout definiert habe, um das Format für den
Adressaten nach meinen Wünschen zu formatieren.



Du liest also die Kontakte aus Outlook ein?

Dann habe ich noch Felder mit 'Fillin' definiert,
um anzugeben, wo welcher Text eingegeben werden
soll (z.B. Betreff, Textcorpus, etc.).



Da du dich nun für Word 2007 entschieden hast, warum verwendets du dann
nicht die Steuerelemente? Das wàre sicher komfortabler.

Autotextlist-Felder: Hier bekomme ich, wenn ich nach
Öffnen der Vorlage mit der rechten Maustaste auf das
entsprechende Feld klicke, nur ein Menü mit
'AdressLayout' und "Autotext erstellen...' angezeigt,
die eigentlichen Autotext-Eintràge erscheinen aber nicht.



Die benötigten Schnellbausteine befinden sich im selben Katalog, in
derselben Datei, sie sind mit einer gesonderten Formatvorlage versehen?

Viele Grüße

Lisa
MS MVP Word

Ähnliche fragen