Word 2007: Felder fixieren

03/07/2009 - 11:05 von Erik Harren | Report spam
Hallo zusammen,

Ich gewöhne mich immer noch in Word 2007 ein und habe das Problem, dass
sich die Tastaturkürzel teilweise geàndert haben. Dazu habe ich zwei Fragen.

1. Gibt es eine Übersicht über die Tastaturkürzel Word 2003 zu Word
2007? Selbiges gilt auch für Excel, Access und Outlook - wenn wir schon
dabei sind.

2. Im aktuellen Fall geht es um den Befehl 'Feldinhalt fixieren'. Unter
Word 2003 wurde dafür die Tastaturkombination des STRG-Umschalt-F9
verwandt. Wie geht es nun unter Word 2007?

Viele Grüße

Erik.
 

Lesen sie die antworten

#1 Vivera
03/07/2009 - 12:47 | Warnen spam
Hallo Erik,

ich keine keine solche Tastenliste. Aber... die neuen Tastenzugriffkürzel,
die angezeigt werden wenn Du die ALT-Taste drückst müssen nicht zwingend
verwendet werden. Ich finde manche sogar umstàndlicher und verzichte daher
auf ihren Gebrauch.
Beispiel: Speichern unter ist im neuen Word erreichbar mit ALT+D
(office-menü), dann U. Altes Word: F12. Und das schöne: der Shortcut
funktioniert immer noch. Genau gleiches gilt für das Fixieren von Feldern -
also Felder zu normalem Text machen.

Frohes Schaffen!
Gruß, Vivera


"Erik Harren" schrieb:

Hallo zusammen,

Ich gewöhne mich immer noch in Word 2007 ein und habe das Problem, dass
sich die Tastaturkürzel teilweise geàndert haben. Dazu habe ich zwei Fragen.

1. Gibt es eine Übersicht über die Tastaturkürzel Word 2003 zu Word
2007? Selbiges gilt auch für Excel, Access und Outlook - wenn wir schon
dabei sind.

2. Im aktuellen Fall geht es um den Befehl 'Feldinhalt fixieren'. Unter
Word 2003 wurde dafür die Tastaturkombination des STRG-Umschalt-F9
verwandt. Wie geht es nun unter Word 2007?

Viele Grüße

Erik.

Ähnliche fragen