Word 2007 findet docx-Dateien nicht mehr

05/11/2008 - 19:40 von nessaja | Report spam
Seit kurzem màkelt Word rum, daß es zuvor im docx-Format gespeicherte Dateien
nicht finden kann. Ich solle u. a. prüfen, ob der Dateiname richtig
geschrieben wurde. Wenn ich aber aus dem Windows-Kontextmenü "Öffnen" wàhle,
klappt dies problemlos. Hat jemand eine Idee, was da fehllàuft? Die
Office-Installation mit der "Reparieren"-Funktion zu fehlerfreiem Arbeiten zu
bringen, brachte keinen Erfolg. Gruß Armin
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Löwe [MS MVP Word]
07/11/2008 - 13:53 | Warnen spam
Hallo Armin,

"nessaja" schrieb im Newsbeitrag
news:

Seit kurzem màkelt Word rum, daß es zuvor im docx-Format
gespeicherte Dateien nicht finden kann. Ich solle u. a. prüfen,
ob der Dateiname richtig geschrieben wurde. Wenn ich aber
aus dem Windows-Kontextmenü "Öffnen" wàhle, klappt dies
problemlos. Hat jemand eine Idee, was da fehllàuft? Die Office-
Installation mit der "Reparieren"-Funktion zu fehlerfreiem
Arbeiten zu bringen, brachte keinen Erfolg.



führe bitte zunàchst die Office-Diagnose (Datei, Word-Optionen,
Ressourcen, Microsoft Office-Diagnose ausführen) aus.

Lass uns bitte wissen, ob das Problem behoben werden konnte.

Mit freundlichen Grüßen / With best regards
Thomas Löwe [Microsoft MVP Word]
Es erfolgt keine Beantwortung von Supportanfragen per persönlicher E-Mail.
http://support.microsoft.com

Ähnliche fragen