Word 2007: Fusszeile für Abschnitt 4 anlegen

17/04/2008 - 15:28 von drnicolas | Report spam
hi NG,
habe gerade ein hartnàckiges Problem.
Eine Dokumentenvorlage enthàlt Formularfelder für die Adresse,
Betreffzeile, Briefkopf etc.
Damit gehen bereits 3 Abschnitte drauf.
Der eigentliche text fàngt in Abschnitt 4 an - immer noch auf der
ersten Seite.

Nun möchte ich für Abschnitt4 ab der 2. Seite eine Fusszeile haben.

Ich setze also den Cursor in Abschnitt 4 und wàhle Einfügen ->
kopfzeile.

Jetzt finde ich mich in der Fusszeile wieder und zwar beschriftet mit
'Erste Fusszeile - Abschnitt1 -"
Ändere ich das Kàstchen 'Erste Seite anders', dann wird die
Beschriftung zu 'Fusszeile - Abschnitt1" - aber nicht Abschnitt 4.
Ich kann auch nicht zu vorherhigen oder nàchsten Abschnitt wechseln,
die buttons sind zwar anwàhlbar, bewirken aber nichts erkennbares.

Erstelle ich OHNE die o.g. Fusszeile ein Dokument basierend auf der
Dokumentvorlgae und gebe soviel Tesxt ein, dass ich auf diezweite
Seite gelange, dann kann ich ohne weiteres eine Fusszeile für
Abschnitt 4 eingeben.

Was mache ich falsch ?
Ich möchte natürlich nicht immer separat für jedes neu erstellte
Dokument die Fusszeile herrichten.

Gruss Nico
 

Lesen sie die antworten

#1 Lisa Wilke-Thissen
17/04/2008 - 22:55 | Warnen spam
Hallo Nico,

"drnicolas" schrieb

Eine Dokumentenvorlage enthàlt Formularfelder für
die Adresse, Betreffzeile, Briefkopf etc.
Damit gehen bereits 3 Abschnitte drauf.



warum benötigst du dafür 3 Abschnitte?

Der eigentliche text fàngt in Abschnitt 4 an - immer
noch auf der ersten Seite.

Nun möchte ich für Abschnitt4 ab der 2. Seite eine
Fusszeile haben.



Ab der 2. Seite von Abschnitt 4 oder ab Abschnitt 4 (der auf Seite 2
beginnen soll)?

Ich setze also den Cursor in Abschnitt 4 und
wàhle Einfügen -> kopfzeile.

Jetzt finde ich mich in der Fusszeile wieder und
zwar beschriftet mit 'Erste Fusszeile - Abschnitt1 -"
Ändere ich das Kàstchen 'Erste Seite anders', dann
wird die Beschriftung zu 'Fusszeile - Abschnitt1" -
aber nicht Abschnitt 4.



"Erste Seite anders" bedeutet die erste Seite des aktuellen Abschnitts, aber
nicht allgemein die erste Seite des Dokuments.

Erstelle ich OHNE die o.g. Fusszeile ein Dokument
basierend auf der Dokumentvorlgae und gebe soviel
Text ein, dass ich auf die zweite Seite gelange,



Dafür muss man keinen Text eingeben, es reicht ein manueller Seitenumbruch
per Strg+Eingabe.

dann kann ich ohne weiteres eine Fusszeile für
Abschnitt 4 eingeben.



Dann tu genau das. Anschließend kannst du den Seitenumbruch wieder löschen.

Schlaflos in Seattle

Lisa
MS MVP Word

Ähnliche fragen