Word 2007 Großschreiben nach Punkt

24/10/2008 - 16:08 von Roland | Report spam
Hallo, gibt es schon eine Lösung für mein Problem vom Mai 2007, bisher wurde
von allen immer empfohlen, ich soll doch ein Komma schreiben. Ich mache das
jetzt mit dem Komma, das ist aber an vielen Textstellen einfach falsch..


Hallo, gibt es von Euch einen Tipp, wie ich folgendes Problem lösen kann.
Ich möchte nicht, dass Word nach einem Datum / Zahl mit Punkt automatisch
groß schreibt.
Beispiel: "wir sehen und am Mittwoch, den 4. um 18 Uhr"
Word würde jetzt "Mittwoch den 4. Um 18 Uhr" korrigieren.

Gibt es hier eine Lösung? Ich möchte nicht grundsàtzlich die automatische
Funktion Großschreiben nach Punkt abschalten. Leider kann man unter
"Ausnahmen - Nicht Großschreibung nach ..." keine Zahlen mit Punkt eingeben.
Das hàtte das Problem gelöst.

Danke für jede Antwort Roland
 

Lesen sie die antworten

#1 Schett Christian
24/10/2008 - 16:41 | Warnen spam
"Roland" schrieb im Newsbeitrag
news:
Hallo, gibt es schon eine Lösung für mein Problem vom Mai 2007, bisher
wurde von allen immer empfohlen, ich soll doch ein Komma schreiben. Ich
mache das jetzt mit dem Komma, das ist aber an vielen Textstellen einfach
falsch..


Hallo, gibt es von Euch einen Tipp, wie ich folgendes Problem lösen kann.
Ich möchte nicht, dass Word nach einem Datum / Zahl mit Punkt automatisch
groß schreibt.
Beispiel: "wir sehen und am Mittwoch, den 4. um 18 Uhr"
Word würde jetzt "Mittwoch den 4. Um 18 Uhr" korrigieren.

Gibt es hier eine Lösung? Ich möchte nicht grundsàtzlich die automatische
Funktion Großschreiben nach Punkt abschalten. Leider kann man unter
"Ausnahmen - Nicht Großschreibung nach ..." keine Zahlen mit Punkt
eingeben.
Das hàtte das Problem gelöst.

Danke für jede Antwort Roland


In den Einstellungen der Autokorrektur den Haken bei "Jeden Satz mit einem
Großbuchstaben beginnen" herausnehmen, dann ist das Problem gelöst.

Christian

Ähnliche fragen