Forums Neueste Beiträge
 

Word 2007 + Acrobat 9.2: Absturz bei Schließen

05/01/2010 - 15:21 von Ralph P. Schorn | Report spam
Hallo,

ich habe gerade von Office 2003 auf Office 2007 Professional (SP2 plus
alle Patches) gewechselt. Betriebssystem ist Windows XP Pro SP3 mit
allen Patches. Anschließend habe ich wieder Adobe Acrobat 9.2
Professional installiert. Hier gibt es nun einen merkwürdigen Fehler,
den ich nicht beseitigen kann:

Sobald man ein PDF-Dokument mit dem PDFMaker (Add-In) erzeugt hat,
stürzt Word 2007 beim Schließen ab mit folgendem Fenster:


Microsoft Office Word hat ein Problem festgestellt und muss beendet


werden.


Problemsignatur:

AppName: winword.exe AppVer: 12.0.6514.5000 AppStamp:4a89d533
ModName: wwlib.dll ModVer: 12.0.6514.5000 ModStamp:4a89ddc8
fDebug: 0 Offset: 005efc58



Andere Komponenten (Excel 2007, PowerPoint, etc.) zeigen dieses
Verhalten nicht. Auch wenn man kein PDF-Dokument erzeugt, schließt Word
ohne Fehler. Und auch wenn man über "Drucken" via Destiller PDFs
erzeugt, gibt es keinen Fehler.

Wer kann helfen?

Ralph
 

Lesen sie die antworten

#1 Herrand Petrowitsch
05/01/2010 - 16:09 | Warnen spam
"Ralph P. Schorn" schrieb

ich habe gerade von Office 2003 auf Office 2007 Professional (SP2 plus
alle Patches) gewechselt. Betriebssystem ist Windows XP Pro SP3 mit
allen Patches.
Anschließend habe ich wieder Adobe Acrobat 9.2 Professional
installiert.

Sobald man ein PDF-Dokument mit dem PDFMaker (Add-In) erzeugt hat,
stürzt Word 2007 beim Schließen ab mit folgendem Fenster:

Microsoft Office Word hat ein Problem festgestellt und muss beendet
werden.
[...]


Andere Komponenten (Excel 2007, PowerPoint, etc.) zeigen dieses
Verhalten nicht. Auch wenn man kein PDF-Dokument erzeugt, schließt
Word ohne Fehler. Und auch wenn man über "Drucken" via Destiller PDFs
erzeugt, gibt es keinen Fehler.



Sieht für mich so aus, als wàre das Upgrade auf O2k7 in Zusammenhang mit
Acrobat nicht sauber gelaufen.

Dazu einige Fragen:
1) Wurde auf O2k7 direkt upgegradet, ohne O2k3 zu
deinstallieren?
2) War Acrobat 9 bereits mit O2k3 im Einsatz?
Falls ja, wàre zunàchst eine saubere Deinstallation
von Acrobat empfehlenswert gewesen.
Kontrolle, ob die Adobe Add-Ins entfernt wurden
(ggf. manuell).
Anschließend O2k3 restlos deinstallieren.
http://beqiraj.com/office/2003/tipp.../index.asp
Danach O2k7 und spàter Acrobat installieren.
Hintergrund: Es könnte sein, dass das Add-In für O2k3
noch problematisch ist.
3) Acrobat 9 bietet die Möglichkeit, die SW vor
Deinstallation zu deaktivieren. Dies ist erforderlich,
um die SW auf andere Rechner zu transferieren.
Wurde dieser Schritt beachtet?

Evt. ist hier etwas für dich dabei:
PDFMaker is unavailable in a Microsoft Office 2007 application after you
install Acrobat 9 (Windows)
http://kb2.adobe.com/cps/403/kb403561.html


Gruß

Herrand
http://tinyurl.com

Ähnliche fragen