Word 2007: Spaltenbreite läßt sich nicht ändern

20/04/2008 - 13:41 von dozzi | Report spam
Hallo,

ich habe in Word 2007 folgendes Problem:

Hàufig passiert bei mir folgendes:
Wenn ich eine große doc-Datei (Word XP) in Word 2007 öffne und damit
arbeite,
kann ich auf einmal die Spaltenbreiten in meinen Tabellen nicht mehr
àndern.
Dieses Verhalten ist mir mehrfach aufgefallen.

Wenn ich den Rechner neu starte, ist wieder alles ok.
Woran liegt das und was kann ich tun?

Vielen Dank für eure Unterstützung.

Gruß

dozzi
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Löwe [MS MVP Word]
20/04/2008 - 19:48 | Warnen spam
Hallo Martin,

"dozzi" schrieb im Newsbeitrag
news:

ich habe in Word 2007 folgendes Problem: Hàufig passiert
bei mir folgendes: Wenn ich eine große doc-Datei (Word XP)
in Word 2007 öffne und damit arbeite, kann ich auf einmal die
Spaltenbreiten in meinen Tabellen nicht mehr àndern. Dieses
Verhalten ist mir mehrfach aufgefallen. Wenn ich den Rechner
neu starte, ist wieder alles ok.



tritt das Problem nur mit einem Dokument auf?

Wenn ja:
Versuche zunàchst diese Dateien in Microsoft Word unter
"Datei, Öffnen" mit dem Dateityp "Text aus beliebiger Datei wieder
herstellen (*.*) zu öffnen.

Informationen zu beschàdigten Dokumenten findest du in einem
Artikel in der Microsoft Knowledge Base:

Problembehandlung bei beschàdigten Dokumenten in Word
für Windows: http://support.microsoft.com/kb/87856/de

Lass uns bitte wissen, wenn du weitere Hilfe benötigst.

Mit freundlichen Grüßen,
Thomas Löwe [Microsoft MVP Word]
Bitte alle Supportanfragen in die Newsgroup stellen.
http://support.microsoft.com/defaul...;pr=kbinfo

Ähnliche fragen