Word 2007 und speichern von Dateien

04/12/2008 - 20:51 von Ralf | Report spam
Hallo zusammen,

des öfteren habe ich folgendes Probelm.
Ich habe bereits eine docm oder auch eine docx datei.
Ich mache eine auf und àndere diese ganz normal im schon vorhandenen
Text.
Danach will ich einfach speichern. Hier macht mir Word dann aber das
Fenster "Speichern unter" auf. Gehe ich jetzt aber auf Speichern, geht
es natürlich nicht da der Dateiname schon vorhanden ist. Also muß ich
unter einem anderen namen speichern, die alte datei löschen und die
neue umbenennen.
Egal ob docx oder docm datei. Das ganze sehr hàufig.
Ich kann nicht erkennen woran es liegt.

Habt ihr Tipps?

Vielen Dank.

Gruss

Ralf
 

Lesen sie die antworten

#1 seran
05/12/2008 - 10:56 | Warnen spam
Hallo Ralf,
das sieht ganz danach aus, dass die Datei schreibgeschützt ist.

Schau mal bitte über den WindowsExplorer, ob das Dateieattribut
"Schreibgeschützt" gesetzt ist.
Hattest Du diese Datei von einer CD, oder einem Netzwerk-Share?

Viele Grüße,
Seran


"Ralf" schrieb im Newsbeitrag
news:
Hallo zusammen,

des öfteren habe ich folgendes Probelm.
Ich habe bereits eine docm oder auch eine docx datei.
Ich mache eine auf und àndere diese ganz normal im schon vorhandenen
Text.
Danach will ich einfach speichern. Hier macht mir Word dann aber das
Fenster "Speichern unter" auf. Gehe ich jetzt aber auf Speichern, geht
es natürlich nicht da der Dateiname schon vorhanden ist. Also muß ich
unter einem anderen namen speichern, die alte datei löschen und die
neue umbenennen.
Egal ob docx oder docm datei. Das ganze sehr hàufig.
Ich kann nicht erkennen woran es liegt.

Habt ihr Tipps?

Vielen Dank.

Gruss

Ralf

Ähnliche fragen