[Word 2010] Abstand zwischen Kopfzeile/Text und Text/Fußzeile

19/04/2011 - 22:44 von Frank Knappe | Report spam
Hallo,

ich hoffe ich bin einfach nur zu blind die entsprechenden Optionen zu
finden. Unter

http://www.in-scottish-exile.myfree...group.docx

liegt ein Word 2010 Dokument von mir. Darauf aufbauend will ich spàter
eine Dokumentenvorlage basteln. Das Layout mit den Tabellen in der Kopf-
und Fußzeile ist von meinen Vorgaengern vorgeschrieben.

Wie bekomme ich die Leerzeile zwischen Kopfzeile und Text bzw. Text und
Fußzeile weg?

Wie kann ich einen Abstand zwischen Text und Fußzeile definieren.
Momentan sitzt der Text direkt auf der Fußzeile? Eine Leerzeile als
oberstes Element der Fußzeile kann doch wohl nicht die Lösung sein,
oder?

Andere allgemeine Kommentare sind ebenfalls gern genommen.

In dem Dokument ist auch die Reigenfolge der Formatvorlage in der
Normalansicht sehr seltsam. Wie bekomme ich die wichtigen Formatvorlagen
(Text, Überschrift etc) wieder auf die "erste" Auswahl?



Ciao , Frank.
 

Lesen sie die antworten

#1 Bernhard Sander
20/04/2011 - 10:14 | Warnen spam
Hallo Frank,

Wie bekomme ich die Leerzeile zwischen Kopfzeile und Text bzw. Text und
Fußzeile weg?


Nach einer Tabelle setzt Word zwingend noch einen Absatz ein, den kann man nicht
entfernen. Man kann allenfalls durch geeignete Zeilenhöhe dafür sorgen, dass er
nicht stört.

Wie kann ich einen Abstand zwischen Text und Fußzeile definieren.
Momentan sitzt der Text direkt auf der Fußzeile? Eine Leerzeile als
oberstes Element der Fußzeile kann doch wohl nicht die Lösung sein,
oder?


Erste Wahl um den Abstand zwischen Text und Fußzeile einzurichten ist im Dialog
"Seite einrichten" der untere Rand. Dieser Rand betrifft nur den Textbereich,
nicht den Fußzeilenbereich. Für letzteren gibt es eine eigene Einstellung im
gleichen Dialog auf der Registerkarte "Layout".
Den Dialog "Seite einrichten" erreicht man im Ribbon, Register Seitenlayout,
Gruppe "Seite einrichten" über das kleine Pfeilchen rechts unten.
Je nach Anforderungen an die Gestaltung kann es durchaus auch sinnvoll sein, den
Abstand zum Text mit Leerzeilen zu bestimmen.

In dem Dokument ist auch die Reigenfolge der Formatvorlage in der
Normalansicht sehr seltsam. Wie bekomme ich die wichtigen Formatvorlagen
(Text, Überschrift etc) wieder auf die "erste" Auswahl?


Die Reihenfolge im Schnellformatvorlagen-Katalog (den meinst Du doch
hoffentlich?) wird bestimmt durch Einstellungen zur empfohlenen Reihenfolge
aller Formatvorlagen.
Zu diesen Einstellungen kommst Du wie folgt:
Klicke im Ribbon, Registerkarte "Start", Gruppe "Formatvorlagen" auf das kleine
Pfeilchen rechts unten. Es öffnet sich der Aufgabenbereich "Formatvorlagen".
Unten sind 3 Knöpfe, klicke auf den rechten, es öffnet sich der Dialog
"Formatvorlagen verwalten". Auf der Registerkarte "Empfehlen" kann nun über die
Prioritàten frei eingestellt werden, in welcher Reihenfolge sàmtliche
Formatvorlagen erscheinen sollen. Diese Reihenfolge ist maßgeblich für den
Schnellformatvorlagen-Katalog. Das Einrichten der Reihenfolge ist etwas mühsam,
weil die Liste hier sàmtliche in Word verfügbaren Formatvorlagen umfasst und
nicht nur die Vorlagen aus dem Schnell-Katalog.

Gruß
Bernhard Sander

Ähnliche fragen