Forums Neueste Beiträge
 

Word 2010 - Dialogs(wdDialogFormatPicture).Display funktioniert nicht

18/05/2016 - 19:33 von Claudia | Report spam
Hallo Word-Gemeinde,

ich habe hier ein Problem mit der Anzeige eines internen Dialogfensters.

Der User soll eine Grafik/Foto/Bild markieren und dann über eine Schaltflàche das Dialogfenster "Grafik formatieren" angezeigt bekommen, wo er dann einen Alternativtext für die Grafik eingeben kann.

Meine Makro sieht so aus:

If (Selection.InlineShapes.Count > 0) Then
Dialogs(wdDialogFormatPicture).Display
End If

Erst prüfe ich, ob eine Grafik markiert ist, der Rückgabewert ist 1 (ist also eine markiert), er geht dann auch befehlsmàßig weiter, aber dann kommt die Fehlermeldung:

Laufzeitfehler 4605 - Die Methode oder Eigenschaft ist nicht verfügbar, weil die aktuelle Markierung keine Grafik ist.

Ich habe schon unterschiedliche Grafiken markiert (Foto, Logos, Cliparts) - kommt immer der Fehler.

Mein PC ist mit Windows 7 und Word 2010 bestückt.

Vielen Dank für Eure Hilfe

Grüße
Claudia
 

Lesen sie die antworten

#1 Wolfram Jahn
18/05/2016 - 20:44 | Warnen spam
Am 18.05.16 um 19:33 schrieb Claudia:
weil die aktuelle Markierung keine Grafik ist.




Ohne es ausprobiert zu haben würde ich mal raten, dass sowas fehlt wie

Selection.InlineShapes(1).Select

oder vielleicht noch eine Ebene tiefer rein, solange bis die aktuelle
Markierung nach Meinung von Word eine Grafik ist.


Wolfram

Ähnliche fragen