Word-Anhang im E-Mail nicht zu öffnen

04/08/2008 - 09:15 von Dietmar | Report spam
Hallo User,
ich habe aus Outlook heraus E-Mails mit einem Word-Anhang (nur ein Satz darin in Schönschrift) und einer PDF-Datei an eine
öffentliche Verwaltung (mit eigenem Server-System) versandt. Die Empfànger konnten die PDF-Datei öffnen, die simple Word
2007-Datei aber nicht (es zeigten sich wirre Zeichen). Ich verwende XP Prof SP2, Office 2007
Woran liegt das? Sicherheitseinstellung des dortigen Servers? Sie haben natürlich noch lange nicht Word 2007...
Hàtte ich eine Einstellung im Outlook dafür herrichten müssen?
Oder hat mein Sicherheitsprogramm G DATA da irgendetwas mitgeschickt?
Dank für weiterführende Hinweise.
Dietmar
 

Lesen sie die antworten

#1 Roland Koehler
04/08/2008 - 20:50 | Warnen spam
Dietmar schrieb:
Woran liegt das? Sicherheitseinstellung des dortigen Servers? Sie haben
natürlich noch lange nicht Word 2007...



Daran wird es liegen. Wenn die Datei im Docx formatiert wurde, kann sie
mit àlteren Officeversionen nicht gelesen werden, außer dort wurde das
Kompatibiltàtspack von Microsoft installiert, oder OpenOffice 3 ist
vorhanden.

Gruß,

Roland

Ähnliche fragen