Word-Dateien aus dem Explorer können nicht geöffnet werden

11/07/2008 - 10:28 von Word-Datei aus Explorer | Report spam
Im Gegensatz zu anderen Anwendungen des Office-2007-Paketes lassen sich aus
dem Explorer heraus keine Word-Dateien öffnen. Es öffnet lediglich die
Word-Anwendung ohne ein neues Dokument. Welche Ursachen kommen dafür in Frage?
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Löwe [MS MVP Word]
11/07/2008 - 13:23 | Warnen spam
Hallo,

"Word-Datei aus Explorer" <Word-Datei aus
schrieb im Newsbeitrag
news:

Im Gegensatz zu anderen Anwendungen des Office-2007-Paketes
lassen sich aus dem Explorer heraus keine Word-Dateien öffnen.
Es öffnet lediglich die Word-Anwendung ohne ein neues Dokument.



führe Microsoft Word zunàchst mit dem Parameter /regserver aus.
Hierbei wird Word neu in die Windows-Registrierung eingetragen.

Gehe unter "Start, Ausführen" und gib dort den Pfad in Anführungs-
zeichen ein und lasse dieser Angabe den Parameter /regserver
folgen.

Bei der Ausführung mit dem Parameter /regserver wird Microsoft
Word neu in die Windows-Registrierung eingetragen.
Eine Übersicht hierzu findest du unter:

Verwendung von Startoptionen (Befehlszeilenoptionen) zum Starten
von Word 2003, Word 2002 und Word 2000
http://support.microsoft.com/kb/210565/de

Besteht das Problem danach weiter?

Mit freundlichen Grüßen,
Thomas Löwe [Microsoft MVP Word]
Bitte alle Supportanfragen in die Newsgroup stellen.
http://support.microsoft.com/defaul...;pr=kbinfo

Ähnliche fragen