Forums Neueste Beiträge
 

Word-Dokument öffnen

20/05/2009 - 10:56 von Dirk Spieß | Report spam
Moin zusammen,

ich möchte ein Dokument öffnen, was unter einen bestimmten Pfad
abgespeichert ist. Der Dateiname steht in der DB im Feld
[Für_Dokument_Titel]. Hierzu habe ich folgenden Code, der auch funktioniert.

z. Bsp. MHB-00-001-00 Handbuch
Application.FollowHyperlink Left(CurrentDb.Name, Len(CurrentDb.Name) -
Len(Dir(CurrentDb.Name))) & "\- QM - Dokumente\" & [Für_Dokument_Nr_2] & "\"
& [Für_Dokument_Titel] & ".doc"

Jetzt möchte ich gern folgendes Dokument öffnen lassen:
MHB-00-001-00 1.0 Handbuch, wobei die 1.0 auch mal 2.2 oder so sein kann.
Das müsste beim Öffnenvorgang am besten abgefragt werden. z.Bsp. mit "Bitte
die Version eingeben!"

Frage: Geht das?
Antwort: Mit Sicherheit!
Frage: Nur WIE?

Kann da jemand mal schützenhilfe leisten?

Danke schon mal im Voraus

Gruß Dirk
 

Lesen sie die antworten

#1 Karl Donaubauer
20/05/2009 - 12:02 | Warnen spam
Dirk Spieß wrote:
ich möchte ein Dokument öffnen, was unter einen bestimmten Pfad
abgespeichert ist. Der Dateiname steht in der DB im Feld
[Für_Dokument_Titel]. Hierzu habe ich folgenden Code, der auch
funktioniert.

z. Bsp. MHB-00-001-00 Handbuch
Application.FollowHyperlink Left(CurrentDb.Name, Len(CurrentDb.Name) -
Len(Dir(CurrentDb.Name))) & "\- QM - Dokumente\" &
[Für_Dokument_Nr_2] & "\" & [Für_Dokument_Titel] & ".doc"

Jetzt möchte ich gern folgendes Dokument öffnen lassen:
MHB-00-001-00 1.0 Handbuch, wobei die 1.0 auch mal 2.2 oder so sein
kann. Das müsste beim Öffnenvorgang am besten abgefragt werden.
z.Bsp. mit "Bitte die Version eingeben!"
...



Falls ich mich nicht verschaut habe, könntest du das theoretisch
so zusammenbasteln (ab A00):

Dim strFile As String, strPath As String
Dim lngSpace As Long

strFile = Me![Für_Dokument_Titel]
lngSpace = InStr(strFile, " ")
strPath = Left(strFile, lngSpace)
strPath = strPath & InputBox("Version?")
strPath = strPath & " " & Mid(strFile, lngSpace + 1)
strPath = currentproject.path & "\- QM - Dokumente\" & _
Me![Für_Dokument_Nr_2] & "\" & strPath & ".txt"

Application.FollowHyperlink strPath

Dieses Vorgehen bzw. bereits die Ausgangslage ist allerdings
sehr wackelig und fehlertràchtig.
Wesentlich besser wàre es, den vollstàndigen Dateinamen
schon in deinem Feld zu haben. Ansonsten brauchst du
zumindest noch eine ordentliche Fehlerbehandlung.

Eine Alternative wàre ein Datei-Auswahl-Dialog, dem du einen
entsprechenden Startordner mitgibst. s. www.donkarl.com?FAQ8.1

HTH
Karl
********* Ich beantworte keine Access-Fragen per Email. *********
Access-FAQ: http://www.donkarl.com

Ähnliche fragen