Forums Neueste Beiträge
 

Word Makro VBA

18/05/2016 - 07:55 von nis.lehmann | Report spam
Hallo Zusammen,

ich bràuchte Hilfe für ein Word Makro:

Ich habe eine Word-Datei mit Text. Verschiedene Teile des Textes sind mit verschiedenen Farben hervorgehoben.

Ziel des Makros:
Öffnet man das Makro, erscheint ein Fenster, in welchem man eine der Farben auswàhlen kann. Diese Farben sind identisch mit den verschiedenen Farben, mit welcher Textpassagen markiert sind.

Wàhlt man beispielsweise Grün aus, entfernt das Makro automatisch alle andersfarbig hinterlegten Textpassagen aus der Datei (nicht aber die Textteile ohne Farbe). Bei den vormals Grün hinterlegten Textpassagen wird lediglich die Farbe, mit der hervorgehoben wird, entfernt bzw. auf weiß geàndert.

Zum Hintergrund:
Es geht um die Angebotserstellung im Maschinenbau. Bei der Datei wird es sich um ein Musterangebot handeln. Die einzelnen farblich verschiedenen Textpassagen gehören zu verschiedenen Auslegungen einer Maschine. Die von vorne rein nicht farblich hinterlegten Textteile, sind allgemein gültig. Wàhlt man am Anfang dann einen Maschinentyp aus, werden automatisch die nicht allgemein gültigen (andersfarbig hinterlegten) Texte entfernt, sodass man für den spezifischen Maschinentyp ein fertiges Musterangebot hat.

Habt ihr einen Vorschlag wie man da ran gehen könnte oder gar eine Lösung parat?

Vielen Dank für die Hilfe.

Gruß
Nis
 

Lesen sie die antworten

#1 Wolfram Jahn
18/05/2016 - 20:47 | Warnen spam
Am 18.05.16 um 09:55 schrieb :

ich bràuchte Hilfe für ein Word Makro:




Siehe Antwort in microsoft.public.de.word.vba

Ähnliche fragen