Word mit anderer Normal.dot starten

09/04/2008 - 10:10 von Thomas Wiedmann | Report spam
Hallo,

beim Versuch, Word 2000 über
"C:\Programme\Microsoft Office\Office\WINWORD.EXE" /t"C:\Dokumente und
Einstellungen\OtherUser\Anwendungsdaten\Microsoft\Vorlagen\Normal.dot"

zu aufzurufen, startet Word trotzdem mit der Standard-Normal.dot (des
aktuell angemeldeten Benutzers) und nicht mit der angegebenen Normal.dot von
OtherUser (der Pfad stimmt!).
Laut http://support.microsoft.com/kb/q210565/ sollte das doch eigentlich
funktionieren.

Was ist bei meinem Aufruf falsch?
Wie kann man Word mit einer anderen Normal.dot starten?

Danke für alle guten Tips.

Thomas Wiedmann
 

Lesen sie die antworten

#1 Lisa Wilke-Thissen
09/04/2008 - 13:38 | Warnen spam
Hallo Thomas,

"Thomas Wiedmann" schrieb im Newsbeitrag
news:

beim Versuch, Word 2000 über
"C:\Programme\Microsoft Office\Office\WINWORD.EXE" /t"C:\Dokumente und
Einstellungen\OtherUser\
Anwendungsdaten\Microsoft\Vorlagen\Normal.dot"

zu aufzurufen, startet Word trotzdem mit der Standard-Normal.dot (des
aktuell angemeldeten Benutzers) und nicht mit der angegebenen Normal.dot
von OtherUser (der Pfad stimmt!).



hat der aktuelle User überhaupt Zugriffsrechte auf die Normal.dot des
anderen Users?
Warum soll es denn die Normal.dot sein? Warum wird keine alternative (eine
nicht-anwenderspezifische) Vorlage verwendet?

Laut http://support.microsoft.com/kb/q210565/ sollte das doch eigentlich
funktionieren.



Hm, dort heißt es: "Startet Word mit einem neuen Dokument, das auf einer
anderen Vorlage als der Vorlage "Normal.dot" basiert."
Die für dieses Dokument benötigte *.dot würde dann zusàtzlich zur eigenen
(globalen Dokumentvorlage) Normal.dot geladen.
Theoretisch müsstest du eigentlich per Schalter /a Word ohne globale
Vorlagen starten und dann die gewünschte Vorlage aktivieren.
Möglicherweise ist es leichter, erst die Normal.dot von User 1 umzubenennen
oder zu verschieben und dann die Normal.dot von User 2 zu kopieren.

Viele Grüße

Lisa
MS MVP Word

Ähnliche fragen