Word nimmt keine Mausbefehle mehr an

26/09/2007 - 12:00 von Peter von Ahsen | Report spam
Seit ein paar Tagen kann ich in Word 2007 den Cursor nicht mehr mit der Maus
versetzen, in den Text klicken oder etwas im Text markieren. Wenn ich Word
beende, signalisiert Word oft einen Fehler. Eine Diagnose mit dem
Office-Diagnose-Tool ergibt keine Fehler. Auch das Deinstallieren und erneute
Installieren vom Word hat an dem Problem nichts geàndert.
 

Lesen sie die antworten

#1 Lisa Wilke-Thissen
27/09/2007 - 10:13 | Warnen spam
Hallo,

"Peter von Ahsen" schrieb im Newsbeitrag
news:

Seit ein paar Tagen kann ich in Word 2007
den Cursor nicht mehr mit der Maus versetzen,
in den Text klicken oder etwas im Text markieren.
Wenn ich Word beende, signalisiert Word
oft einen Fehler. Eine Diagnose mit dem
Office-Diagnose-Tool ergibt keine Fehler.
Auch das Deinstallieren und erneute Installieren
vom Word hat an dem Problem nichts geàndert.



kontrolliere auf installierte Add-Ins und deaktiviere sie testweise.
Verschiebe Normal.dotx und Normal.dotm, damit Word beim nàchsten Start neue
erstellt.
Aktualisiere evtl. Grafiktreiber, Maustreiber.

Viele Grüße

Lisa
MS MVP Word

Ähnliche fragen