Word, OpenOffice und GoogleDocs

01/06/2010 - 23:13 von petrosilius | Report spam
Guten Tag!
Lade ich Word-Dateien vom Macintosh zu Google-Docs hoch (doc.- oder
docx.-Format), so können diese im Browser (Safari, Opera, Chrome,
OmniWeb) nicht angezeigt werden. Geschieht dies von einem Windows-System
aus, so werden diese ohne Probleme geöffnet. Analoges gilt für
odt.-Dateien von OpenOffice für Macintosh und Windows. Wie kann ich
Macintosh-Textdateien hochladen, so daß diese im Browser zu öffnen sind?
Gruß und Dank für Hilfe,
Lüppo
 

Lesen sie die antworten

#1 Andreas Prilop
03/06/2010 - 17:11 | Warnen spam
On Tue, 1 Jun 2010, Lueppo Ellerbroek wrote:

Lade ich Word-Dateien vom Macintosh zu Google-Docs hoch (doc.- oder
docx.-Format), so können diese im Browser (Safari, Opera, Chrome,
OmniWeb) nicht angezeigt werden.



Beispieldatei mit Adresse (URL)?

Geschieht dies von einem Windows-System aus,
so werden diese ohne Probleme geöffnet.



Beispieldatei mit Adresse (URL)?

¹ superscript 1 Œ fraction 1/4 Ð D stroke ð d stroke
² superscript 2 œ fraction 1/2 Þ Thorn þ thorn
³ superscript 3 Ÿ fraction 3/4 Ý Y acute ý y acute
× multiply sign Š broken bar

Ähnliche fragen