Word reagiert beim Drucken nicht mehr

10/09/2009 - 08:43 von Marianne | Report spam
Leider hàngt sich Word beim Versuch, einen ganz normalen Druckvorgang zu
starten auf. Habe das Office-Pakte und den Druckertreiber noch mal komplett
neu installiert, aber an dem Problem hat sich nichts geàndert.
Mein Drucker ist ein Canon LBP 2900B. Bevor neulich meine Festplatte ihren
Geist aufgegeben hat, hat alles wunderbar funktioniert.
Was tun?

Danke und viele Grüße,
Marianne
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Löwe [MS MVP Word]
10/09/2009 - 09:58 | Warnen spam
Hallo Marianne,

"Marianne" schrieb im Newsbeitrag
news:

Leider hàngt sich Word beim Versuch, einen ganz normalen Druckvorgang
zu starten auf. Habe das Office-Pakte und den Druckertreiber noch mal
komplett neu installiert, aber an dem Problem hat sich nichts geàndert.
Mein Drucker ist ein Canon LBP 2900B. Bevor neulich meine Festplatte
ihren Geist aufgegeben hat, hat alles wunderbar funktioniert.



du hast leider nicht die verwendete Version von Microsoft Word
angegeben. Bitte schließe diese Information bei allen weiteren
Anfragen ein.

Halte beim Start von Microsoft Word bitte die Taste "Strg"gedrückt
und beantworte die Frage nach der Ausführung im abgesicherten
Modus mit "Ja".

In diesem Falle startet Microsoft Word im abgesicherten
Modus und es werden unter anderem keine Add-Ins geladen.

Wie stellt sich das Verhalten dann dar?

Mit freundlichen Grüßen / With best regards
Thomas Löwe [Microsoft MVP Word]
Es erfolgt keine Beantwortung von Supportanfragen per persönlicher E-Mail.
http://support.microsoft.com

Ähnliche fragen