Forums Neueste Beiträge
 

Word-Serienbrief, Zugriff auf PST Dateien

19/03/2008 - 19:31 von Dag Haeddenskjoeld | Report spam
Hallo,
bisher habe ich Serienbriefe verschickt, in dem ich auf
Outlook-Dateien zugriff. Nun habe ich etwas um organisiert und
verschiedene PST Dateien, auf die ich schon mal im Serienbrief zu
gegriffen hatte, in einen anderen Ordner verschoben.
Wenn ich jetzt den Word-Serienbrief aufrufe, dreht Word komplett durch
und will diese alten PST Dateien. Wie kann ich das reparieren und Word
beibringen, dass diese Dateien nicht mehr aktuell sind und nicht
benötigt werden.
Gruß,
Dag
 

Lesen sie die antworten

#1 Lisa Wilke-Thissen
20/03/2008 - 08:33 | Warnen spam
Hallo Dag,

"Dag Haeddenskjoeld" schrieb im Newsbeitrag news:frrm5p$3g6$

[Wordversion nicht genannt]

bisher habe ich Serienbriefe verschickt, indem ich auf Outlook-Dateien
zugriff. Nun habe ich etwas umorganisiert und verschiedene PST-Dateien,
auf die ich schon mal im Serienbrief zugegriffen hatte, in einen anderen
Ordner verschoben.
Wenn ich jetzt den Word-Serienbrief aufrufe, dreht Word komplett durch und
will diese alten PST-Dateien.



logisch - denn zu diesen alten Datenquellen besteht ja eine Verknüpfung.

Wie kann ich das reparieren und Word beibringen, dass diese Dateien nicht
mehr aktuell sind und nicht benötigt werden.



Gib für das jeweilige Hauptdokument halt die aktuelle Quelldatei an oder
entferne die Seriendruckfunktionalitàt ganz.

Viele Grüße

Lisa
MS MVP Word

Ähnliche fragen