Word-Starter 2010

06/12/2011 - 18:18 von Axel Pötzinger | Report spam
Hallo NG,

ich hab jüngst das Angebot von MS wahrgenommen die Starter-Version
runterzuladen und kostenlos unter meinem W7-HP zu nutzen.
Mein Problem ist nun, dass wenn ich eine Doc mit Doppelklick öffnen
möchte, dann ich die Meldung bekomme, dass dem Dateityp kein Programm
zugeordnet ist.
Seltsamerweise erscheinen aber bei den betreffenden Dateien die
richtigen Icons.
Wenn ich nun trotzdem versuche, über den bekannten Weg, ein Programm
zuzuordnen, dann finde ich das nicht.
Gut, hab ich mir gedacht, weißt halt nicht, wo die Exe ist. Hab ich mir
halt die Verknüpfung im Startmenü angesehen. Nur das hilft auch nicht
weiter, weil der Aufruf dort sagt irgendwas mit CVH.EXE, und das bringt
keine Lösung.
Kann mir jemand sagen, womit ich meine DOCs verknüpfen muss?
Unter "Standardprogramme" ist "unbekannte Anwendung" zugeordnet.
Mit Exel hab ich natürlich das gleiche Problem. Da kommt zwar keine
Fehlermeldung wie bei DOCs, und Excel Starter geht auf, aber die Datei
wird nicht geöffnet. Und auch hier ist eine unbekannte Anwendung zugeordnet.
Danke schon mal

Gruß
Axel
 

Lesen sie die antworten

#1 Herrand Petrowitsch
06/12/2011 - 21:28 | Warnen spam
"Axel Pötzinger" schrieb

ich hab jüngst das Angebot von MS wahrgenommen die Starter-Version
runterzuladen und kostenlos unter meinem W7-HP zu nutzen.
Mein Problem ist nun, dass wenn ich eine Doc mit Doppelklick öffnen
möchte, dann ich die Meldung bekomme, dass dem Dateityp kein Programm
zugeordnet ist.



Von wo genau wurde diese "kostenlose" Starter-Edition heruntergeladen
und wie installiert?

Ist da vielleicht "Click-to-run" im Spiel?
http://office.microsoft.com/de-de/s...82089.aspx

Erklàre bitte die nàheren Umstànde, u.a. auch den Service Pack- und
Patch-Stand von OS und Anwendungen.
Welche Anti-Irgendwas-Anwendung ist aktiv?

Gruß Herrand

Ähnliche fragen