Word Testversion konvertieren

01/02/2009 - 17:03 von F.U. | Report spam
Beim Kauf meines Amilo Notebooks von Fujitsu war das komplette
Office-Programm als Student-Testversion vorinstalliert. Ich bin mir nicht
mehr recht sicher, ob ich sie vor Nutzung aktivieren musste, jedenfalls habe
ich sie einwandfrei nutzen können.
Jetzt ist die Testversion abgelaufen und es öffnet sich das Fenster mit der
Möglichkeit, die Version zur Vollversion zu konvertieren. Bei Aufforderung
zur Konvertierung bekomme ich jedoch lediglich die Meldung, dass ein "Setup
Error" aufgetreten ist und es wird auf die Word Office Files verwiesen.
Was soll ich da tun? Wo finde ich die Log-Dateien?
Und noch wichtiger: Muss ich mir eine Registriernummer kaufen oder kann es
sein, dass ich die Version auch so mit der bisherigen Nummer konvertieren
kann? Schließlich war es ja mit Vista Home Premium bereits vorinstalliert.


Vielen Dank für guten Rat!
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Löwe [MS MVP Word]
01/02/2009 - 17:48 | Warnen spam
Hallo,

"F.U." schrieb im Newsbeitrag
news:

Jetzt ist die Testversion abgelaufen und es öffnet sich das Fenster
mit der Möglichkeit, die Version zur Vollversion zu konvertieren.
Bei Aufforderung zur Konvertierung bekomme ich jedoch
lediglich die Meldung, dass ein "Setup Error" aufgetreten ist und
es wird auf die Word Office Files verwiesen.



deinstalliere bitte alle installierten Versionen von Microsoft Office
2007 unter "Start, Systemsteuerung, Software (Microsoft Windows
XP) oder Programme (Microsoft Windows Vista)".

Bitte wende die Informationen im nachstehend genannten MSKB
Artikel vollstàndig an:
So deinstallieren Sie 2007 Office System, wenn eine Deinstallation
über die Option "Software" nicht möglich ist
http://support.microsoft.com/kb/928218/de

Anschließend kann nach einem Neustart von Microsoft Windows
Microsoft Office 2007 installiert werden.

Danach sollte noch das Servicepack 1 installiert. Dieses wird unter
Microsoft Update angeboten werden.

die direkt bei Microsoft zum herunterladen bereitstehenden
Testversionen und die auf den Rechnern vorinstallierten
Versionen können nach meinen Informationen ausschließlich
mit dem Produktkey einer Retail (FPP / Box
Einzelhandelspakete) verwendet werden. Hierbei handelt
es sich um Versionen die im Einzelhandel erhàltlich sind.

Produktkeys von Office System Builder ( SB / MLK )
und OEM-Versionen können auf diese Testversionen
nicht angewendet werden.

Zusàtzlich zu einem Medialess License Kit (MLK-Lizenz)
muß noch ein Microsoft Office Systemsicherungsdatentràger
für Medialess License Kits bestellt werden: Microsoft Office
Systemsicherungsdatentràger für Medialess License Kits
http://www.microsoft.com/office/bac...fault.mspx

Und noch wichtiger: Muss ich mir eine Registriernummer
kaufen oder kann es sein, dass ich die Version auch so
mit der bisherigen Nummer konvertieren kann? Schließlich
war es ja mit Vista Home Premium bereits vorinstalliert.



Selbstverstàndlich musst du eine Lizenz für Microsoft Office 2007
erwerben, da es sich bei der vorinstallierten Version um eine
Testversion handelt.

Lass uns bitte wissen, ob das Problem gelöst werden konnte.

Mit freundlichen Grüßen / With best regards
Thomas Löwe [Microsoft MVP Word]
Es erfolgt keine Beantwortung von Supportanfragen per persönlicher E-Mail.
http://support.microsoft.com

Ähnliche fragen