Word und anschließendes Leer-/Satzzeichen nicht mit markieren

17/01/2010 - 16:24 von Bernd Nicolai | Report spam
Hallo,

wie kann man beim Markieren eines Wortes in Word (Office 2007 Ultimate),
mittels Doppelklick auf das Wort, das nachfolgende Leer- bzw.
Satzzeichen von der Markierung ausschließen.

Die Option "Word-Optionen" -> "Erweitert" - "Bearbeitungsoptionen" -
"Automatisch ganze Wörter markieren" hat bei mir leider nichts bewirkt.

Gruß Bernd
 

Lesen sie die antworten

#1 Herfried K. Wagner [MVP]
17/01/2010 - 18:54 | Warnen spam
Hallo Bernd!

Am 17.01.2010 16:24, schrieb Bernd Nicolai:
wie kann man beim Markieren eines Wortes in Word (Office 2007 Ultimate),
mittels Doppelklick auf das Wort, das nachfolgende Leer- bzw.
Satzzeichen von der Markierung ausschließen.



Bei mir (Office 2007 Ultimate) wird zwar bei der Sprachauswahl "Deutsch
(Österreich)" und "Deutsch (Deutschland)" ein nachfolgendes Leerzeichen,
nicht aber ein Satzzeichen (".", ",") mitmarkiert.

M S Herfried K. Wagner
M V P <URL:http://dotnet.mvps.org/>
V B <URL:http://dotnet.mvps.org/dotnet/faqs/>

Ähnliche fragen