In Word ungültiges Datum des letzten Jahrhunderts suchen und ersetzen

10/01/2009 - 14:36 von Frank Spade | Report spam
Guten Tag und erstmal ein frohes neues Jahr!

Ich hàtte gedacht hierzu eine Lösung im Web oder in dieser Group zu finden,
aber meine Suchanfrage "word suchen ungültig datum" brachte nicht das
gewünschte Ergebnis. Ich erwàhne das hier, falls mir jemand eine
erfolgversprechendere Suchstrategie vorschlagen kann (ich habe auch
Variationen und andere Begriffe versucht).

Aufgrund der Online-Hilfe habe ich das folgende Suchmuster entwickelt um ein
falsches Datum wie 05.09.1058 zu finden:
([0-3][0-9].[0-3][0-9].1)([!9])([0-9][0-9])
und den folgenden Ersetzungsausdruck um aus der 0 eine 9 zu machen.
\19\3
Zu meinem Erstauen macht Word aber 05.09.1589 daraus. Es erkennt den ersten
Platzhalter und gibt ihn korrekt aus, erkennt den zweiten und liefert ihn
nicht wieder und auch der dritte wird korrekt erkannt und wiedergegeben.
Warum aber bringt es hier die Reihenfolge durcheinander, oder wichtigere
Frage: Wie erhalte ich die gewünschte Reihenfolge? Wenn ich testweise den
Ersetzungsausdruck zu \1\39 umdrehe erhalte ich das exakt gleiche Ergebnis.

Zur Einordnung: ich benutze Word 2003 SP3 unter Windows XP Version 2002 SP2.
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Löwe [MS MVP Word]
10/01/2009 - 17:17 | Warnen spam
Hallo Frank,

"Frank Spade" schrieb im Newsbeitrag
news:

Aufgrund der Online-Hilfe habe ich das folgende
Suchmuster entwickelt um ein falsches Datum wie
05.09.1058 zu finden:
([0-3][0-9].[0-3][0-9].1)([!9])([0-9][0-9])
und den folgenden Ersetzungsausdruck um aus der 0
eine 9 zu machen.
\19\3
Zu meinem Erstauen macht Word aber 05.09.1589
daraus.
Zur Einordnung: ich benutze Word 2003 SP3 unter
Windows XP Version 2002 SP2.



unter welchem Suchbegriff hast du in der Online-Hilfe
die Informationen gefunden?

Mit freundlichen Grüßen / With best regards
Thomas Löwe [Microsoft MVP Word]
Es erfolgt keine Beantwortung von Supportanfragen per E-Mail.
http://support.microsoft.com

Ähnliche fragen