[Word XP SP3] Seriendruckfelder formatieren

18/12/2007 - 17:19 von Lars P. Wolschner | Report spam
Hallo,

wie kann ich unter Word Seriendruckfelder formatieren? Zahlen aus
einer Exceltabelle werden ja praktisch nackt in voller Genauigkeit
eingefügt, wir brauchen aber zwei Stellen hinter dem Komma und ggfs.
Tausenderpunkte, als Formatbild also etwa so: #.##0,00.

Onlinehilfe: Unbrauchbar.

Schon jetzt vielen Dank für Eure Hinweise, CU
Lars P. Wolschner lars.wolschner@nexgo.de
Senefelderstraße 3 lars.wolschner@gmx.de
D-63069 Offenbach am Main
Fon & Fax: +49 69 80068670 Mobil: +49 163 8122462
 

Lesen sie die antworten

#1 Robert M. Franz (RMF)
18/12/2007 - 17:48 | Warnen spam
Hallo Lars

Lars P. Wolschner wrote:
wie kann ich unter Word Seriendruckfelder formatieren? Zahlen aus
einer Exceltabelle werden ja praktisch nackt in voller Genauigkeit
eingefügt, wir brauchen aber zwei Stellen hinter dem Komma und ggfs.
Tausenderpunkte, als Formatbild also etwa so: #.##0,00.



Kurze Antwort:

Verbindungsmethode zur DB àndern, oder per allgemeinen Formatschaltern
die MAILMERGE-Felder auf das richtige Resultat verpflichten.

Lange Antwort(en):

WD: Felder "Datum", "Telefonnummer" und "Wàhrung" unkorrekt bei
Seriendruck aus Access- oder Excel-Datenquelle
http://support.microsoft.com/defaul...off10kbGer

Date, Phone Number, and Currency fields are merged incorrectly when you
use an Access or Excel data source in Word
http://support.microsoft.com/?scid=...;x=8&y

Force Word to use the number format you want (by Cindy Meister)
http://homepage.swissonline.ch/cind...#NumFormat

Gruss
Robert
/"\ ASCII Ribbon Campaign | MSFT |
\ / | MVP | Scientific Reports
X Against HTML | for | with Word?
/ \ in e-mail & news | Word | http://www.masteringword.eu/

Ähnliche fragen