Word XP speichert keine Dokumente ab

14/10/2008 - 17:15 von JennyFrank | Report spam
Hallo,

wir haben ein PC-System mit Windows XP pro und Office Std. XP installiert.

Bei diesem System haben wir Windows XP komplett upgedatet, ebenso Office XP.

Nach dieser Massnahme ergibt sich folgendes Problem:

Wir eine Datei geöffnet und bearbeitet sowie anschließend abgespeichert,
dann kommt die Meldung, dass keine Schreibberechtigung für das
Zielverzeichnis vorliegt oder die Datei ist komplett verschwunden (nur noch
als tmp-Datei vorhanden).

Wir haben Office bereits neu installiert und repariert. Ohne Erfolg! Was ist
zu tun? Wie kann es zu so einem Fehler kommen?
JF
 

Lesen sie die antworten

#1 Ina Koys
14/10/2008 - 17:22 | Warnen spam
JennyFrank schrieb:

Wir eine Datei geöffnet und bearbeitet sowie anschließend abgespeichert,
dann kommt die Meldung, dass keine Schreibberechtigung für das
Zielverzeichnis vorliegt oder die Datei ist komplett verschwunden (nur noch
als tmp-Datei vorhanden).

Wir haben Office bereits neu installiert und repariert. Ohne Erfolg! Was ist
zu tun? Wie kann es zu so einem Fehler kommen?



Dadurch, dass keine Schreibberechtigung für das Verzeichnis vorliegt.
Was passiert, wenn du woanders hinspeichern willst, z.B. in die Eigenen
Dateien?

Ina

Ähnliche fragen