Word XP und Arbeitsspeicher Fehler

03/04/2008 - 19:12 von Timo D. | Report spam
guten Abend zusammen,

ich hab auf einem ziemlich neuen mit 2 GB DDR2 und XP Home Rechner das
Problem das 2-3 Dateien (Grösse: 100kb - 5mb) beim Scrollen der Seiten
folgende Fehlermeldung erscheint:

Der Arbeitsspeicher reicht nicht aus, um die Grafik anzuzeigen oder zu
drucken.

das kanns ja nicht sein oder... ?

hat vielleicht jemand einen Tipp...

Updates / Patches sind alles installiert
virt. Speicher bei 3000mb

danke
tim.
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Löwe [MS MVP Word]
04/04/2008 - 16:42 | Warnen spam
Hallo Timo,

"Timo D." schrieb im Newsbeitrag
news:

ich hab auf einem ziemlich neuen mit 2 GB DDR2 und XP Home
Rechner das Problem das 2-3 Dateien (Grösse: 100kb - 5mb)
beim Scrollen der Seiten folgende Fehlermeldung erscheint:
Der Arbeitsspeicher reicht nicht aus, um die Grafik anzuzeigen
oder zu drucken.



dieses Problem ist in einem Artikel in der Microsoft Knowledge Base
dokumentiert. Hiernach tritt dieses Problem besonders hàufig bei
eingescannten Grafiken auf. Als Umgehungsmöglichkeit wird angegeben,
die Grafik nicht im Dokument zu speichern und nur eine Verknüpfung
hierzu einzufügen (Einfügen, Grafik, Aus Datei) bzw. schneide die
Grafik über "Bearbeiten, Ausscheiden" aus und füge diese über "Bear-
beiten, Inhalte einfügen, Grafik" wieder in dein Dokument ein.

WD: ErrMsg: "Insufficient Memory or Disk Space" Printing
http://support.microsoft.com/defaul...US;q255177

Bei weiteren Fragen stehen wir dir jederzeit gern zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen,
Thomas Löwe [Microsoft MVP Word]
Bitte alle Supportanfragen in die Newsgroup stellen.
http://support.microsoft.com/defaul...;pr=kbinfo

Ähnliche fragen