Word2003 Suchen [strg+F] mit einer bestimmten Einstellung per Word

17/12/2009 - 13:22 von Klaus Steiner | Report spam
Hallo,
-
ich versuche erfolglos des Word Shortcut für Suchen [strg+F] wegen der
immer benötigten Einstellung „keine Formatvorlage“ alternativ mit einem Makro
Shortcut [strg+F] auszuführen.
-
Der „neue“ Shortcut wird zwar bei der Makroaufzeichnung akzepziert,
allerdings gelingt es mir nicht, per Makro diese Einstellung vorzugeben und
die dann korrigierten Sucheinstellung „keine Formatvorlage“ auch dann zu
haben, wenn der PC neu gestartet wird.
-
Alternativen, die die Eingabe der Forematvorlage sparen sind natürlich
ebenfalls genehm.
Grüße
Klaus Steiner
Rollitechnik e.V .
http://www.rolliwalking.de
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Löwe [MS MVP Word]
29/12/2009 - 20:24 | Warnen spam
Hallo Klaus,

"Klaus Steiner" schrieb im Newsbeitrag
news:

ich versuche erfolglos des Word Shortcut für Suchen [strg+F]
wegen der immer benötigten Einstellung „keine Formatvorlage“
alternativ mit einem Makro Shortcut [strg+F] auszuführen.
Der „neue“ Shortcut wird zwar bei der Makroaufzeichnung
akzepziert, allerdings gelingt es mir nicht, per Makro diese
Einstellung vorzugeben und die dann korrigierten Sucheinstellung
„keine Formatvorlage“ auch dann zu haben, wenn der PC neu
gestartet wird.



deine gleichlautende Frage wurde bereits beantwortet.

Mit freundlichen Grüßen / With best regards
Thomas Löwe [Microsoft MVP Word]
Es erfolgt keine Beantwortung von Supportanfragen per persönlicher E-Mail.
http://support.microsoft.com

Ähnliche fragen