Forums Neueste Beiträge
 

Word2007 Formatvorlagenprobleme

27/09/2007 - 11:22 von graueOptionen | Report spam
Wir bereiten gerade die Migration von OfficeXP auf Office2007 vor.

Folgende Fragen/Probleme habe ich mit den Formatvorlagen:

1. Überschriften: Das standardmàssige Ändern der Schriftart der
Überschriften (als Liste mit mehreren Elementen) wurde einwandfrei
übernommen. Jedoch schaffe ich es nicht, den Sondereinzug von den 0.76 auf
die gewünschten 1.2 cm dauerhaft zu àndern. Nach jedem Neustart von Word ist
diese Einstellung bei Überschrift1 wieder auf 0.76 cm, die Einstellungen der
anderen Überschriftsebenen werden ebenfalls nicht übernommen.


2. Wir arbeiten mit einer vorkonfigurierten Normat.DOT. Diese legen wir in
einen Ordner auf d:, den wir bei den Benutzervorlagen korrekt eingestellt
haben. Erstelle ich nun eine neue Formatvorlage, wird mir als
Standardablageort d:\ und nicht wie in WordXP das in den Benutzervorlagen
eingestellte Verzeichnis angeboten.

3. Wenn ich im Vorlagenverzeichnis eine normat.dotm und eine normal.dotx
habe - welche wird standardmàssig beim Start von Word verwendet?


Ich habe unser Vorlageverzeichnis zu den vertrauenswürdigen Speicherorten
hinzugefügt. Hier wird nun auch die geànderte DOTM abgelegt. An den oben
beschriebenen Problemen àndert sich jedoch nichts, die Änderungen des
Sondereinzuges werden nicht übernommen - und wenn ich eine neue Vorlage
speichern will zeigt er mir nicht als Vorgabeverzeichnis das eingestellte
Vorlageverzeichnis sondern d:\
 

Lesen sie die antworten

#1 Lisa Wilke-Thissen
28/09/2007 - 09:25 | Warnen spam
Hallo,

"graueOptionen" schrieb im Newsbeitrag
news:

Wir bereiten gerade die Migration von
Office XP auf Office 2007 vor.

Folgende Fragen/Probleme habe ich mit
den Formatvorlagen:

1. Überschriften: Das standardmàssige Ändern
der Schriftart der Überschriften



was habe ich unter einem "standardmàßigen" Ändern ... zu verstehen?

(als Liste mit mehreren Elementen)



Du meinst eine Liste mit mehreren Ebenen (ehemals Gliederung)?

wurde einwandfrei übernommen. Jedoch schaffe ich
es nicht, den Sondereinzug von den 0.76 auf
die gewünschten 1.2 cm dauerhaft zu àndern.



Geht es um den hàngenden Einzug?

Nach jedem Neustart von Word ist diese
Einstellung bei Überschrift1 wieder auf 0.76 cm,



Wo hast du die Änderungen vorgenommen? Wurden die Gliederungsebenen (1-9)
seinerzeit in Word 2002 jeweils mit den Formatvorlagen verknüpft?
Alles, was direkt mit der Nummerierung zu tun hat (Zahlenformat, Einzüge),
muss im Nummerierungs-Dialogfeld festgelegt werden. Alle anderen Absatz- und
Zeichenformate (Zeilenabstand, Vor-/Nachabstànde, Schriftart, Sprache etc.)
können über das direkte Ändern der Formatvorlage erfolgen.
Siehe evtl.:
http://www.shaunakelly.com/word/num...ering.html
http://groups.google.de/group/micro...6f5f00a76b

2. Wir arbeiten mit einer vorkonfigurierten Normat.DOT.



Ihr arbeitet im Kompatibilitàtsmodus? Alle Anwender greifen auf dieselbe
Normal.dot zu?

Erstelle ich nun eine neue Formatvorlage, wird mir als
Standardablageort d:\ und nicht wie in WordXP
das in den Benutzervorlagen eingestellte Verzeichnis angeboten.



Formatvorlagen werden nicht in Ordnern gespeichert, sondern in
Dokumentvorlagen oder Dokumenten, aber vermutlich meinst du eine
Dokumentvorlage. Ja, da hat sich das Verhalten geàndert, offenbar weil es
unter Office 2007 abhàngig von der Art der Vorlage (des Templates)
unterschiedliche Vorlagenordner gibt: QuickStyles, Document Building Blocks,
Themes ...

Wenn du dich mit einem so komplexen Thema wie Migration beschàftigst,
könnten z. B. auch die Seiten zum Office Resource Kit und die dortigen
"White Papers" hilfreich sein.

http://technet2.microsoft.com/Offic...x?mfr=true
http://blogs.msdn.com/microsoft_off...lates.aspx
http://support.microsoft.com/kb/924460/en-us

3. Wenn ich im Vorlagenverzeichnis eine normat.dotm
und eine normal.dotx habe - welche wird standardmàssig
beim Start von Word verwendet?



Ich gehe von der *.dotm aus, weiß es aber nicht konkret.

Viele Grüße

Lisa
MS MVP Word

Ähnliche fragen