Word2007: Hilfe-Funktion nur eingeschränkt funktionsfähig

18/10/2007 - 17:36 von Werner Markus | Report spam
Hallo miteinander,

Nachdem ich vor kurzem einen kompletten Systemzusammenbruch hatte (eine
Deaktivierung meiner Ethernetverbindung zu Testzwecken hat das
ausgelöst), musste ich Windows XP SP2 und Office 2007 neu installieren.

Nun arbeitet die Hilfe-Funktion (nicht nur) in Word nur noch
eingeschrànkt. Die Word-Hilfe (Symbol rechts oben unterhalb
Schließsymbol) öffnet zwar das Hilfe-Fenster, auch die Web-Verbindung
arbeitet, und der Katalog "Word-Hilfe durchsuchen" startet. Dagegen
bleibt das Feld, in welches Suchwörter eingegeben werden sollen, grau
und es lassen sich keine Suchwörter einfügen.

Was habe ich falsch gemacht und was muss ich unternehmen, um die Hilfe
wieder benutzen zu können?

Der Menüpunkt "Entwicklertools" ist übrigens aktiviert, es gibt keine
dokumentbezogenen Add-Ins oder deaktivierte Anwendungs-Add-Ins.
Microsoft-Office-Diagnose wurde ohne Auffàlligkeiten durchgeführt.

Vielen Dank für Eure Hilfe,
Werner
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Löwe [MS MVP Word]
19/10/2007 - 17:50 | Warnen spam
Hallo Werner,

"Werner Markus" schrieb im Newsbeitrag
news:

Nun arbeitet die Hilfe-Funktion (nicht nur) in Word nur noch
eingeschrànkt. Die Word-Hilfe (Symbol rechts oben unterhalb
Schließsymbol) öffnet zwar das Hilfe-Fenster, auch die Web-
Verbindung arbeitet, und der Katalog "Word-Hilfe durchsuchen"
startet. Dagegen bleibt das Feld, in welches Suchwörter einge-
geben werden sollen, grau und es lassen sich keine Suchwörter
einfügen.



nach Berichten hier in der Gruppe konnte das Problem durch
Umbenennen der Datei "Toolbars.dat" behoben werden.

Bei weiteren Fragen stehen wir dir jederzeit gern zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen,
Thomas Löwe [Microsoft MVP Word]
Bitte alle Supportanfragen in die Newsgroup stellen.
http://support.microsoft.com/defaul...;pr=kbinfo

Ähnliche fragen