Word2007-Serienbrief merkt sich Excel-Datenbankpfad nciht

22/06/2009 - 10:51 von Ossi Riedler | Report spam
Hallo!

2.Versuch:

Bei einem (alten, noch unter einer Vorgàngerversion erstellten)
Word-Serienbrief-Dokument greift Word2007 auf eine Excel-Datenbank zu
(Adressendatei).
Beim öffnen des Dokumentes erscheint immer die Meldung:

"MICROSOFT WORD:
Beim öffnen des Dokumentes wird der folgende SQL-Befehl ausgeführt:
SELECT*FROM 'XXXXX
Daten aus der Datenbank werden in das Dokument eingefügt..."

Nach OK kommt danach jedesmal die Fehlermeldung:

"Microsoft Office Word:
Fehler: 'PFAD\Name.XLS ist kein zulàssiger Pfad. "

Wenn ich nun in dem Popup-Fenster den Pfad (vom falschen, vorgeschlagenen
"C"-Laufwerk auf das richtige "E"-Laufwerk) umbenenne, wird das Dokument
ordnungsgemàß geöffnet und es funktioniert alles bestens.
(Beide, Word-, wie Excel-Dateien, liegen auf E:).
Ich speichere dann die Word-Datei entsprechend ab.
Beim nàchsten Aufruf/Öffnen der Datei kommt wieder die gleiche
Fehlermeldung!?!

Dieses Problem war meines Wissens bei Word2003 nicht vorhanden.

Wie kann man diesen Word2007-Schwachsinn(?!) dauerhaft richtigstellen?

MfG

Ossi Riedler
o.riedler@inode.at
 

Lesen sie die antworten

#1 Frank Massel
22/06/2009 - 19:22 | Warnen spam
Hallo Ossi,

"Ossi Riedler" wrote:

Hallo!

2.Versuch:
...



Dito: 2.Versuch: Habe Dir eben auch auf Dein erstes Posting geantwortet...

Vermutlich hilft Dir der folgende Artikel:

http://support.microsoft.com/kb/825765/de

Viele Grüße

Frank Massel

Ähnliche fragen