[Word2010] Unterschiedliche Sprachen in Formatvorlagen

22/02/2013 - 17:46 von Frank Knappe | Report spam
Hallo,

ich bin gerade dabei ein zweisprachiges Dokument zu erstellen.
Hauptsprache ist Deutsch, dies ist auch bei der Formatvorlage Standard
so eingestellt.

Ich habe jetzt eine andere Formatvorlage definiert, die auf Standard
basiert (geàndert ist Schriftgröße, Schriftart) und als Formatvorlage
für den folgenden Absatz ist auch wieder Standard ausgewàhlt. Allerdings
ist in dieser Formatvorlage die Sprache English (USA) definiert.

Wenn ich jetzt jetzt etwas in dieser Formatvorlage schreibe und dann mit
Enter einen neuen Absatz anfange, dann ist der zwar in der Formatvorlage
Standard, aber die SPrache ist weiter Englisch (USA).

Wie erreiche ich mein Ziel?
 

Lesen sie die antworten

#1 Lisa Wilke-Thissen
23/02/2013 - 11:12 | Warnen spam
Hallo Frank,

"Frank Knappe" schrieb

Wenn ich jetzt jetzt etwas in dieser Formatvorlage
schreibe und dann mit Enter einen neuen Absatz anfange, dann ist der
zwar in der Formatvorlage Standard, aber die SPrache ist weiter
Englisch (USA).



warum auch immer: Sprache wird seit Word 2007 leider wie direkte
Formatierung behandelt. Also bleibt nur, dem ENTER ein Strg + Leertaste
folgen zu lassen :-(.

Viele Grüße
Lisa [MS MVP Word]

Ähnliche fragen