[Word2k3-SP3]: Nervige Schreibschutzempfehlung

29/10/2007 - 13:35 von Erik Harren | Report spam
Moin!

Ich habe ein Dokument erhalten, welches beim Öffnen mit einer
Schreibschutzfunktion (ja/nein/abbrechen) nervt. Wenn ich die Empfehlung
nicht annehme (nein), dann kann ich das Dokument auch ganz normal
bearbeiten und unter dem gleichen Namen speichern.
Wie kann ich dem Dokument die Empfehlung abgewöhnen?

Gruß,
Erik.
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Löwe [MS MVP Word]
31/10/2007 - 17:53 | Warnen spam
Hallo Erik,

"Erik Harren" schrieb im Newsbeitrag
news:

Ich habe ein Dokument erhalten, welches beim Öffnen mit
einer Schreibschutzfunktion (ja/nein/abbrechen) nervt.
Wenn ich die Empfehlung nicht annehme (nein), dann kann
ich das Dokument auch ganz normal bearbeiten und unter
dem gleichen Namen speichern. Wie kann ich dem Doku-
ment die Empfehlung abgewöhnen?



wahrscheinlich wurde in den Speicheroptionen in dem
Dokument die Option "Schreibschutz empfehlen". Diese
Option kann unter "Speichern unter, Extras, Sicherheit"
deaktiviert werden.

Lass uns bitte wissen, wenn du weitere Hilfe benötigst.

Mit freundlichen Grüßen,
Thomas Löwe [Microsoft MVP Word]
Bitte alle Supportanfragen in die Newsgroup stellen.
http://support.microsoft.com/defaul...;pr=kbinfo

Ähnliche fragen