WordArt aktivieren zur Bearbeitung

16/01/2010 - 14:03 von Michael Hell | Report spam
Hallo Helfer,
meine Daten: System: Vista, Word 2007 (Office 2007)
Ich habe in Word eine Tabelle als Vorlage erstellt: Um einige Spalten nicht
mit der gleichen Textangaben ausfüllen zu müssen, habe ich mit WordArt einen
Text quer über Die Tabelle platziert. Das der Text nicht das Gefüge der
Tabelle zerstört, aktivierte ich -den Text in den Hintergrund stellen- .
Alle versuche den Textbaustein von Wortart zu aktivieren scheitern.
Wie geht das? In der Hilfsdatei werde ich nicht fündig.

MFG. Micha.
 

Lesen sie die antworten

#1 Herfried K. Wagner [MVP]
16/01/2010 - 16:47 | Warnen spam
Hallo Michael!

Am 16.01.2010 14:03, schrieb Michael Hell:
meine Daten: System: Vista, Word 2007 (Office 2007)
Ich habe in Word eine Tabelle als Vorlage erstellt: Um einige Spalten
nicht mit der gleichen Textangaben ausfüllen zu müssen, habe ich mit
WordArt einen Text quer über Die Tabelle platziert. Das der Text nicht
das Gefüge der Tabelle zerstört, aktivierte ich -den Text in den
Hintergrund stellen- .



Wàhle am Ribbon "Start", Bereich "Bearbeiten", Befehl "Markieren v" die
Option "Objekte markieren". Anschließend kannst Du das WordArt-Objekt
einfach mit der Maus auswàhlen.

M S Herfried K. Wagner
M V P <URL:http://dotnet.mvps.org/>
V B <URL:http://dotnet.mvps.org/dotnet/faqs/>

Ähnliche fragen