Wordvorlage mit Popupfenster für Dateneingabe

25/09/2009 - 17:53 von Nico Brandt | Report spam
Hallo,

ich habe eine Briefvorlage (Word 2007) mit u.a. Kopf- und Fußzeile erstellt.
In der Kopfzeile befindet sich Formularfelder die vom Nutzer eigentlich
ausgefüllt werden sollten. Nun soll aber aus "Sicherheitsgründen" kein
Nutzer mehr in der Kopfzeile "herumeditieren". Nun wollte ich gerne beim
Öffnen der Vorlage ein Fenster einblenden wo die Daten eingegeben und
anschließend in die Formularfelder übertragen werden.

Hat hier Jemand einen Einsatz für mich? Geht das nur via VBA-Programmierung
oder einfacher?

Danke und Gruß,

Nico Brandt
 

Lesen sie die antworten

#1 Lisa Wilke-Thissen
26/09/2009 - 14:02 | Warnen spam
Hallo Nico,

"Nico Brandt" schrieb

ich habe eine Briefvorlage (Word 2007) mit u.a. Kopf- und Fußzeile
erstellt. In der Kopfzeile befindet sich Formularfelder die vom Nutzer
eigentlich ausgefüllt werden sollten.



die Dokumentvorlage (*.dotx/*.dotm) ist als Formular aufgebaut und wird als
solches auch geschützt?

Nun soll aber aus "Sicherheitsgründen" kein Nutzer mehr in der Kopfzeile
"herumeditieren". Nun wollte ich gerne beim Öffnen der Vorlage



Beim Öffnen der Vorlage oder beim Erstellen eines neuen Dokuments auf Basis
der Vorlage?

ein Fenster einblenden wo die Daten eingegeben und anschließend in die
Formularfelder übertragen werden.



Warum Formularfelder, wenn sie sowieso nicht vom Anwender auszufüllen sind?
Du kannst stattdessen beispielsweise Fill-In- oder ASK-Felder in Kombination
mit REF-Feldern verwenden.
http://office.microsoft.com/de-de/w...31031.aspx
http://office.microsoft.com/de-de/w...01031.aspx
http://office.microsoft.com/de-de/w...31031.aspx

Viele Grüße

Lisa
MS MVP Word

Ähnliche fragen