WordXP UND Word2010 "Datei Öffnen" hängt

11/02/2010 - 09:36 von michael müller | Report spam
Hallo,
ich arbeite immer noch mit WordXP habe mir aber zum Testen das Office 2010
Beta installiert. Seitdem braucht der "Datei Öffnen" Dialog in WordXP eine
Ewigkeit.
Wer weiß Abhilfe?

Danke
Michael Müller

Betriebssystem ist Windows 7, hatte aber das selbe Phànomen auch unter
Windows Vista
 

Lesen sie die antworten

#1 Herrand Petrowitsch
11/02/2010 - 22:14 | Warnen spam
"michael müller" schrieb

[Parallelinstallation Word XP und Office 2010 Beta]
Seitdem braucht der "Datei Öffnen" Dialog in WordXP eine Ewigkeit.



Parallelinstallationen mehrerer MS Office-Versionen wurden und werden
nicht unterstützt.

Lies dazu bitte u.a. folgenden Artikel:
http://www.msoffice-magazin.de/tric...versionen/

Nachdem sich Office 2010 im BETA-Stadium befindet, steht diese Version
ausschließlich zu Testzwecken zur Verfügung und sollte somit nur auf
Testsystemen zum (nicht produktiven!) Einsatz kommen.
Desgleichen gilt für RC-Varianten.

Deinstalliere O2k10 restlos, eventuell erhàltst du damit die volle
Funktionsfàhigkeit von O2k2 zurück.
Ob dabei das Windows Installer CleanUp Tool behilflich sein kann, wage
ich (wegen Windows 7) zu bezweifeln:
http://beqiraj.com/windows/installe.../index.asp


Gruß

Herrand
http://tinyurl.com

Ähnliche fragen