Workstations in eine neue Domäne (neuer Server) übernehmen?

18/02/2010 - 18:35 von Christian Atteneder | Report spam
Grüß Euch!

Ich habe hier im Netzwerk einen Serverwechsel (auf SBS 2003). Die
Workstations sollen sich am neuen Server ohne Änderung der Einstellungen
anmelden können. Der neue Server kriegt den Namen, die IP und auch die
gleiche Domàne wie der alte. Klappt das so, oder "erkennen" die
Workstations, dass sich der Server geàndert hat? Wenn man Die Rechner an der
neuen Domàne anmelden muss, dann kriegt man ja ein neues Profil und es wàre
extrem aufwàndig alle Maschinen neu zu konfigurieren.

Danke für Eure Tipps!
Chris
 

Lesen sie die antworten

#1 Tobias Redelberger [MVP - SBS]
18/02/2010 - 20:37 | Warnen spam
Hi Christian,

Ich habe hier im Netzwerk einen Serverwechsel (auf SBS 2003). Die
Workstations sollen sich am neuen Server ohne Änderung der Einstellungen
anmelden können. Der neue Server kriegt den Namen, die IP und auch die
gleiche Domàne wie der alte.



Das spielt keine Rolle, da durch ein neues Active Directory sich auch die
SIDs aller Benutzer- und Computer-Konten àndern.

Einzig und allein mittels einer Swingmigration kannst Du Dein Vorhaben
realisieren.

How Swing Migration Works
http://www.sbsmigration.com/pages/96

Gerne stehen Dir hierzu auch deutsche Microsoft Partner und wir als MVPs
gerne helfend zur Verfügung.

Tobias Redelberger
StarNET Services (HomeOffice)
Frankfurter Allee 193
D-10365 Berlin
Tel: +49 (30) 86 87 02 678
Mobil: +49 (163) 84 74 421
Email:
Web: http://www.starnet-services.net

Ähnliche fragen