WorldRemit gewinnt Accel Partners für 40 Million US-Dollar-Investment

12/03/2014 - 00:01 von Business Wire

WorldRemit gewinnt Accel Partners für 40 Million US-Dollar-InvestmentGlobaler Online-Geldtransfer-Service stellt hohe Kosten und Ineffizienz traditioneller Finanztransfer-Unternehmen in Frage.

WorldRemit hat eine Series A Finanzierungsrunde von über 40 Million US-Dollar mit Accel Partners abgeschlossen. Dies ist eine der größten Beteiligungsfinanzierungen in Europa überhaupt. Die Online-Plattform von WorldRemit ermöglicht es im Ausland lebenden und arbeitenden Personen schnell, einfach und zu geringen Kosten Geld an Familie und Freunde im Ausland zu übermitteln. Mit dem Investment wird WorldRemit seine Expansion in neue Länder sowie die Entwicklung neuer Produkte und Dienstleistungen vorantreiben.

Laut der Weltbank wurden im Jahr 2012 Überweisungen in Höhe von 519 Milliarden US-Dollar durchgeführt.1 Die meisten davon wurden über traditionelle Unternehmen wie Western Union oder Money´Gram sowie einer Fülle kleinerer und informellerer Anbieter abgewickelt. Ein Großteil dieser Zahlungen wird nach wie vor über ein Netzwerk von real existierenden Agenturen getätigt. Dadurch wird diese Methode für den Nutzer ineffizient und teuer. Die traditionellen Betreiber verursachen zudem Compliance-Risiken hinsichtlich einer mangelnden Buchungskontrolle. Diese Risiken entstehen, wenn kleine Geschäfte Bargeld akzeptieren.

WorldRemit bietet mit seinem reinen online und bargeldlosen Geschäftsmodel eine effizientere, günstigere und transparente Überweisungsmethode gegenüber den traditionellen Geldtransfer-Anbietern an.2 Kunden können Geldmittel von 35 Ländern an ihre Familien und Freunde an über 100 Bestimmungsorten senden. Versender können WorldRemits Online-Plattform, die auch über Smartphones und Tablets zur Verfügung steht, nutzen, um per Debitkarte, per Kreditkarte oder per Banküberweisung Zahlungen anzuweisen. Die Empfänger erhalten die Beträge über Bankeinlagen, den direkten Transfer zu mobilen Geldbörsen, durch das Abholen oder Liefern von Bargeld sowie über das Aufladen von Gesprächszeiten für ihre Mobiltelefone.

WorldRemit wurde im Jahr 2009 gegründet und ist Partnerschaften mit führenden internationalen Banken, mobilen Betreibern sowie mobilen Geldtransfersystemen einschließlich M-PESA sowie einer Reihe von schnell operierenden und günstigen Geldtransfer-Netzwerken eingegangen. Das Unternehmen ermöglicht derzeit auf das Jahr gerechnet mehr als 1,3 Millionen Transaktionen mit der Hilfe von über 50 Angestellten. Für das Jahr 2014 erwartet WorldRemit das Wachstum fortzusetzen und die Zahl der Angestellten auf 200 bis zum Ende des Jahres zu erweitern.

„WorldRemit ermöglicht Gastarbeitern und Expats eine unvergleichbar schnelle, komfortable und transparente Art der Geldüberweisung. Wir erwarten, dass der Online-Finanztransfer-Sektor in den nächsten Jahren ungefähr 30 Prozent des Geldtransfer-Marktes einnehmen wird und dass WorldRemit an der Spitze dieser Veränderungen stehen wird. Wir bieten die derzeit größte Auswahl an Auszahlungsmethoden an, darunter Zahlungen an mobile Geldbörsen und das Aufladen von Gesprächszeiten für Mobiltelefone. So können Kunden ihr Geld auch dort erhalten wo es nur begrenzte oder gar keine Banken-Infrastrukturen gibt“, erklärt Ismail Ahmed, Gründer und CEO von WorldRemit.

“Accel Partners mit seinem globalen Netzwerk und seiner umfangreichen Expertise im Zahlungssektor passt perfekt zu WorldRemit. Wir freuen uns darauf unser Wachstum mit dieser Unterstützung fortzuführen“, fügt er hinzu.

Harry Nelis, Accel Partners sagt: “WorldRemit treibt Online-Anweisungen voran, bricht mit einem traditionellen Offline-Geschäft und demokratisiert den Zahlungs-Markt. Wir freuen uns darauf mit einem Team zusammenzuarbeiten, dass diese tiefgreifende Markt-Erfahrung mitbringt: Nur dadurch konnte das Team diese stabile Technologie und die starke Compliance aufbauen, die für ein sicheres, vertrauenswürdiges und erstklassiges Finanztransfer-Unternehmen nötig ist.“

WorldRemit wurde während dieser Transaktion von William Blair & Company exklusiv beraten.

ENDE

About WorldRemit

WorldRemit is a global online money transfer business. Migrants and expats from 35 countries can make online payments to families and friends in over 100 destinations. WorldRemit offers a wide range of options to send and receive payments. Senders can make payments online, through smartphones or tablets, by debit or credit card, or via bank transfer. Recipients can get paid via bank deposit, direct transfers to mobile wallets, cash pickup or delivery, or airtime top-up for their mobile phones.

WorldRemit is headquartered in London, UK, and has regional offices in the USA, Canada, Australia, New Zealand and Hong Kong.

www.worldremit.com/

About Accel Partners

Founded in 1983, Accel Partners has a long history of partnering with outstanding entrepreneurs and management teams to build world-class businesses. Accel today invests globally using dedicated teams and market-specific strategies for local geographies, with offices in Palo Alto, London, New York City and Bangalore, as well as in China via its partnership with IDG-Accel. Accel has invested in over 500 companies, many of which have defined their categories, including Angry Birds (Rovio), Atlassian, Braintree, Brightcove, CAN Capital, Cloudera, ComScore, Dropbox, Etsy, Facebook, Funding Circle, Groupon, Kayak, OzForex, QlikTech, Spotify, Supercell and Wonga.

www.accel.com

1 The World Bank Migration and Development Brief 21 – “Migration and Remittance Flows: Recent Trends and Outlook, 2013-2016 (2. Oktober 2013)

2 CGAP, “How the poor can benefit from choice in the remittance market” von Wameek Noor & Rasesh Mohan (24. Oktober 2013)

Contacts :

Hotwire PR
Elisabeth or Stephanie
Office: +49 69 25 66 93-50
Mobile: +49 171 422 17 58
stephanie.gelbrich@hotwirepr.com


Source(s) : WorldRemit

Schreiben Sie einen Kommentar