Wortergänzung OO 3.2 [ubuntu]

11/02/2011 - 08:52 von competent | Report spam
Hallo Leute,

ich wollte das Thema Wortergànzung noch etwas weiter verfolgen.

So richtig wichtig ist es nun ja nicht mehr; die wesentlichen workarounds sind gefunden, also was solls.

Inzwischen habe ich auch Rückmeldung von einem der Entwickler der deutschsprachigen Hunspell-Version.

Laut seiner Aussage hat Hunspell (myspell) direkt nichts mit diesen Wortergànzungen zu tun, sondern stellt wirklich nur das Wörterbuch zur Rechtschreibung.

Wahrscheinlich ist es also so, dass OO (LO) irgendwie mit eigenen Funktionen auf diese (oder vielleicht auch andere) Wörterbücher zugreift.

Ich hab jedenfalls einen Versuch gemacht und in der Datei de_DE.dic (bei mir das Rechtschreibwörterbuch) den Eintrag für Freitag/EPmij geàndert; das hat für die Wortergànzung keine Änderung gebracht.


Allerdings meinte auch Pit (windows), dass bei ihm die Wochentage genauso diese /EPmij Suffixe haben - das muss was zu bedeuten haben. Monate haben übrigens den Suffix /Smij.

Bei mir gibt es vier gleiche(?) Wörterbücher in verschiedenen Verzeichnissen, einmal unter /Hunspell einmal unter /myspell jeweils eine de-DE.dic und eine de_DE.dic.

Wenn ich wieder etwas Musse und Lust habe, werde ich systematisch diese Wörtebücher nacheinander wegkopieren, und mir dann die Auswirkungen dazu ansehen.

Vielleicht leistet sich OO (LO) ja einfach eine eigene Version des ganzen (1MB) Wörterbuches nur für diese Wortergànzung - kann ja sein. Aber es mag auch sein, dass es irgendwo anders noch ein Wörterbuch gibt, das ich bisher noch nicht gefunden habe. In den OO-Verzeichnissen habe ich sie jedenfalls auf den ersten Blick nicht gefunden.

Aber soweit erstmal vielen Dank an die Mitdenker - ich denke wir sind alle ein gutes Stück weitergekommen.

bit bald
Matthias


competent <competent(àt)aurora-solar.de>
 

Lesen sie die antworten

#1 Bernd Zeitzen
11/02/2011 - 11:21 | Warnen spam
Hallo Matthias,

Am 11.02.2011 08:52 schrieb competent:
Hallo Leute,

ich wollte das Thema Wortergànzung noch etwas weiter verfolgen.

So richtig wichtig ist es nun ja nicht mehr; die wesentlichen workarounds sind gefunden, also was
solls.



du hast sicher jede Menge neue Erkenntnisse in diesem Thema zusammengetragen. Wàrest du in der Lage
und so freundlich, das jetzt in komprimierter Form hier oder im Wiki von OOo zu veröffentlichen?
Besten Dank.
Bernd

Ähnliche fragen