Wortteile in Zellen finden

01/07/2008 - 22:31 von Michael E. | Report spam
Hallo,

ich habe folgendes Problem. In Spalte A (etwa 2000 Zeilen) habe ich Namen,
die als Bestandteil "Institut" haben können.
Also z.B.
(A1) Universitàtsinstitut
(A2) Mensa
(A3) Neues Institut
(A4) Goethe-Institut
usw.
Ich würde gerne in B1 - B2000 immer dann eine "1" in die Zelle schreiben,
wenn der Wortbestandteil "Institut" (Groß-, Kleinschreibung egal) gefunden
wurde, also
A1) Universitàtsinstitut (B1) 1
(A2) Mensa (B2)
(A3) Neues Institut (B3) 1
(A4) Goethe-Institut (B4) 1

Gibt es eine Formel dafür, die ich in B1 schreiben kann und dann bis B2000
"nach unten" ziehe? Ich nutze Excel 2003, XP Pro SP3

Vielen Dank für eine Lösung
Beste Grüße
Michael Ernst
 

Lesen sie die antworten

#1 Claus Busch
01/07/2008 - 22:49 | Warnen spam
Hallo Michael,

Am Tue, 1 Jul 2008 13:31:00 -0700 schrieb Michael E.:

ich habe folgendes Problem. In Spalte A (etwa 2000 Zeilen) habe ich Namen,
die als Bestandteil "Institut" haben können.
Also z.B.
(A1) Universitàtsinstitut
(A2) Mensa
(A3) Neues Institut
(A4) Goethe-Institut
usw.
Ich würde gerne in B1 - B2000 immer dann eine "1" in die Zelle schreiben,
wenn der Wortbestandteil "Institut" (Groß-, Kleinschreibung egal) gefunden
wurde, also
A1) Universitàtsinstitut (B1) 1
(A2) Mensa (B2)
(A3) Neues Institut (B3) 1
(A4) Goethe-Institut (B4) 1

Gibt es eine Formel dafür, die ich in B1 schreiben kann und dann bis B2000
"nach unten" ziehe? Ich nutze Excel 2003, XP Pro SP3



probiere es mal so in B1 und dann runterziehen:
=WENN(ISTZAHL(SUCHEN("Institut";A1));1;"")


Mit freundlichen Grüssen
Claus Busch
Win XP Prof SP2 / Vista Ultimate
Office 2003 SP2 / 2007 Ultimate

Ähnliche fragen