WPA-Verschlüsselung

12/09/2008 - 07:24 von Hermann Glatter | Report spam
Hallo,
bei meinem Router habe ich WEP-Verschlüsselung einge-
stellt. Nun möchte ich auf WPA umsteigen. Ich habe einen
Key-Gererator, der mir einen Schlüssel generiert. Der Schlüssel
muß allerdings hàndisch eingegeben werden.Kennt jemand ein
Verfahren, wie man das anders hinbekommt, denn der Schlüssel
ist doch sehr lang und Fehler sind dabei immer möglich?
Grüße
Hermann
 

Lesen sie die antworten

#1 Bastian Lutz
12/09/2008 - 09:52 | Warnen spam
Hallo Hermann!

Hermann Glatter schrieb:
bei meinem Router habe ich WEP-Verschlüsselung einge-
stellt. Nun möchte ich auf WPA umsteigen. Ich habe einen
Key-Gererator, der mir einen Schlüssel generiert. Der Schlüssel
muß allerdings hàndisch eingegeben werden.Kennt jemand ein
Verfahren, wie man das anders hinbekommt, denn der Schlüssel
ist doch sehr lang und Fehler sind dabei immer möglich?



Ich kann dein Problem nicht nachvollziehen. Alle mir untergekommenen
SOHO-Router werden per Webinterface konfiguiert, wo man in die Felder
natuerlich auch per Copy'n'Paste die entspr. Inhalte einfuegen kann.

Kannst du dein Problem vielleicht etwas genauer erklaeren?

Bastian Lutz

Wenn jemand irgendwas von Anonymitaet faselt, wenn er oder jemand
anderes (meist Newbies) darauf hingewiesen wurde, dass er einen Realname
verwenden sollte, hat er den Hinweis nicht richtig gelesen.

Ähnliche fragen