Forums Neueste Beiträge
 

WPA2-Key bei Windows-WLAN-Tool manuell eingeben

28/09/2008 - 12:28 von Christian Bruckhoff | Report spam
Hallo.

Gibt es eine Möglichkeit bei dem Microsoft WLAN Tool den WPA2 Schlüssel
manuell einzugeben, ohne das das Tool diesen erst anfordern muss? Gau
das funktioniert nàmlich bei mir nicht. Ein anderes Tool wàre evtl. auch
hilfreich. Das Intel Tool funktioniert leider seit einem Update
desselbigen nicht mehr korrekt (auch nach einem Downgrade). Windows
dagegen schon, nur bei einem Netzwerk streikt Windows mit der
Eingabeaufforderung des
WPA2-Keys.

Greetz
Christian
 

Lesen sie die antworten

#1 Heiko Nocon
28/09/2008 - 14:00 | Warnen spam
Christian Bruckhoff wrote:

Gibt es eine Möglichkeit bei dem Microsoft WLAN Tool den WPA2 Schlüssel
manuell einzugeben, ohne das das Tool diesen erst anfordern muss?



Ja klar. Wenig überraschend in der
Systemsteuerung->Netzwerkverbindungen->[dein
Wlan-Adapter]->Rechtsklick->Eigenschaften->Drahtlosnetzwerke->Hinzufügen

Gau
das funktioniert nàmlich bei mir nicht. Ein anderes Tool wàre evtl. auch
hilfreich. Das Intel Tool funktioniert leider seit einem Update
desselbigen nicht mehr korrekt (auch nach einem Downgrade). Windows
dagegen schon, nur bei einem Netzwerk streikt Windows mit der
Eingabeaufforderung des
WPA2-Keys.



Dann kann man wohl davon ausgehen, daß es nicht an Windows liegt,
sondern an diesem einen Netzwerk. Was dann bedeutet, daß es dir
überhaupt nicht helfen wird, die Sache an anderer Stelle zu
konfigurieren. Es wird dann genausowenig funktionieren.

Ich vermute mal, daß der PSK dieses Netzes Sonderzeichen oder Umlaute
enthàlt und das Netz über eine Weboberflàche konfiguriert wurde. Das ist
ein schlechte Kombination. Der Fehler entsteht allerdings nicht durch
Windows, sondern schon bei der Webkonfiguration des Netzes. Entweder
durch den Browser oder durch den Konfigurations-Server. Die eigentliche
Ursache sind Restriktionen des http-Protokolls, die den Browser zwingen,
die Sonderzeichen/Umlaute umzucodieren. Macht er das nicht korrekt oder
macht der Server es nicht korrekt rückgàngig, kommt Müll raus.

Einfachste Abhilfe: PSK ohne Sonderzeichen und Umlaute verwenden. Dafür
lieber ein paar Stellen lànger.

Ähnliche fragen