WPF: RoutedUICommand im UTest überprüfen

26/01/2009 - 12:05 von Georg Gungl | Report spam
Hallo NG,

ich möchte, so weit es geht, die public UserControl-Methoden Testen - die
RoutedUICommands auch.

Um die zustand-abhàngige XyzCommandCanExecute-Signale überprüfen zu können
muss ich CanExecuteRoutedEventArgs e mit übergeben, null geht nicht.

Wie kann ich eine gültige CanExecuteRoutedEventArgs-Instanz erzeugen (new
CanExecuteRoutedEventArgs und
CanExecuteRoutedEventArgs.Empty geht nicht) ?!

Auch hier werde ich nicht geholfen:
<http://msdn.microsoft.com/de-de/lib...s.aspx>

Ciao:
GG ;-)
 

Lesen sie die antworten

#1 Frank Dzaebel
29/01/2009 - 08:08 | Warnen spam
Hallo Georg,

Wie kann ich eine gültige CanExecuteRoutedEventArgs-Instanz erzeugen



Hier ein Beispiel:

// using Microsoft.VisualStudio.TestTools.UnitTesting;
Type[] types = { typeof(ICommand), typeof(object) };
object[] param = { deinRoutedCommand, null };
PrivateObject privateCanExecuteArgs = new PrivateObject(
typeof(CanExecuteRoutedEventArgs), types, param);
CanExecuteRoutedEventArgs canExecuteArgs (CanExecuteRoutedEventArgs)privateCanExecuteArgs.Target;

[PrivateObject-Klasse (Microsoft.VisualStudio.TestTools.UnitTesting)]
http://msdn.microsoft.com/de-de/lib...bject.aspx


ciao Frank
Dipl.Inf. Frank Dzaebel [MCP/MVP C#]
http://Dzaebel.NET

Ähnliche fragen