WPF: StringFormat und CultureInfo

24/02/2009 - 15:50 von Alexander Mueller | Report spam
Hallo

ich verwende das WPF-Toolkit DataGrid. Für eine Spalte (die einen
Decimalwert anzeigt)
habe ich ein DataTemplate als statische Resource gebunden, darin ist
im Binding ein
StringFormat "F2" angegeben, was also eine Flieskommazahl mit 2
Dezimalen angeben
soll.
Das passiert auch, allerdings werden en-US Settings verwendet, also
"." als
Dezimaltrenner und "," als Tausendertrenner.

Wo und wie kann ich einstellen, dass die jeweiligen Systemsettings
verwendet
werden sollen, also aktuell de-DE?


MfG,
Alex


Der XAML-Code:


<!-- im GUIFile.xaml -->

<tk:DataGridTemplateColumn Header="Bruttopreis"
CellTemplate="{StaticResource
DataTemplateUebersichtLieferscheineBruttopreis}" />

<!-- im ResourcenFile.xaml -->

<DataTemplate x:Key="DataTemplateUebersichtLieferscheineBruttopreis">
<TextBlock Text="{Binding Path=BruttoPreis, StringFormatò}"/




</DataTemplate>
 

Lesen sie die antworten

#1 Peter Fleischer
24/02/2009 - 20:52 | Warnen spam
"Alexander Mueller" schrieb im Newsbeitrag
news:

ich verwende das WPF-Toolkit DataGrid. Für eine Spalte (die einen
Decimalwert anzeigt) habe ich ein DataTemplate als statische Resource
gebunden, darin ist im Binding ein StringFormat "F2" angegeben, was also
eine Flieskommazahl mit 2 Dezimalen angeben soll. Das passiert auch,
allerdings werden en-US Settings verwendet, also "." als Dezimaltrenner
und "," als Tausendertrenner.

Wo und wie kann ich einstellen, dass die jeweiligen Systemsettings
verwendet werden sollen, also aktuell de-DE?



Hi Alexander,
wenn du es permanent haben willst, dann fürge ein:

xml:lang="de-de"

Wenn du es abhàngig haben willst, dann brauchst du einen ValueConverter.

Ob es noch andere Möglichkeiten gibt, kann ich nicht sagen.

Viele Grüsse
Peter

Ähnliche fragen