WPF Style funktioniert nicht

24/05/2008 - 06:42 von Lars Steinmetz | Report spam
Hallo NG,

kann mir jemand sagen, warum der folgende Style den Hintergrund bei
gedrücktem Button und bei IsEnabled = false nicht richtig darstellt und
vor allem: Wie man es denn doch hinbekommt?


Vielen Dank im Voraus!

Gruß Lars


<Style TargetType="{x:Type Button}">
<Setter Property="Margin" Value="5"/>
<Setter Property="Background" Value="Red"/> <!-- << geht! -->
<Style.Triggers>
<Trigger Property="IsMouseOver" Value="True">
<Setter Property="Background" Value="Orange"/> <!-- geht
auch! -->
</Trigger>
<Trigger Property="IsPressed" Value="True">
<Setter Property="Background" Value="Green"/> <!-- geht
nicht! -->
</Trigger>
<Trigger Property="IsEnabled" Value="False">
<Setter Property="Background" Value="Blue"/> <!-- geht
nicht! -->
</Trigger>
</Style.Triggers>
</Style>
 

Lesen sie die antworten

#1 Jens Winter
24/05/2008 - 13:52 | Warnen spam
Lars Steinmetz wrote:
kann mir jemand sagen, warum der folgende Style den Hintergrund bei
gedrücktem Button und bei IsEnabled = false nicht richtig darstellt und
vor allem: Wie man es denn doch hinbekommt?




Hallo Lars,

Das hat was damit zu tun, dass für die Darstellung von WPF Controls
sogenannte Chromes verwendet werden. Je nach eingestelltem Windows-Theme
werden Buttons unterschiedlich dargestellt. Dafür sorgen diese Chromes.

Hier erfàhrst du mehr darüber:

http://www.wiredprairie.us/journal/...r_own.html

Ciao,
Jens

http://www.jenswinter.com

Ähnliche fragen